galaxy-s7

Samsung Galaxy S7 mit 5GB Allnet bei Base für 44.95 Euro


Galaxy S7 edge jetzt bei Base holen. Wer das neue Samsung Galaxy S7* edge haben will sollte mal bei Base vorbeischauen. Derzeit gibt es dort das Top Handy in Kombination mit Mobilfunkvertrag im Angebot. Für Smartphonejünger auf jeden Fall einen Blick wert.

Das Angebot von base

Bei der Mobilfunkbude base bekommt man zum Galaxy S7 edge direkt eine Base Pro Allnet-Flat mit dazu. Krallt man sich diese so erhält man eine Telfon- und SMS-Flat in alle dt. Netze und 5 GB Datenvolumen mit 21,6 Mbit/s. Bei Überschreitung des Datenvolumens wird die Verbindung gedrosselt. Eine EU-Roaming Flat ist ebenfalls mit drin und man hat so im Ausland 1 GB Datenvolumen zur Verfügung und kann uneingeschränkt telefonieren. Zusätzlich erhält man noch 10 Euro Wechselbonus. Die Mindestlaufzeit für den Vertrag beträgt 24 Monate. Für den Anschluss des Tarifs zahlt man einmalig 29,99 Euro. danach wird ein monatl. Paketpreis in Höhe von 44,99 Euro fällig, in dem Preis stecken der monatliche Preis für den Tarif und die Kosten für das Smartphone*. Nach dem 24. Monat reduziert sich der Betrag auf 29,99 Euro, da das Handy abbezahlt ist.

  • Samsung Galaxy S7* edge
  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze (Netz von E-Plus/O2*)
  • 5 GB Datenvolumen mit 21,6 Mbit/s (bei Überschreitung Drosslung)
  • EU-Roaming Flat enthalten
  • 10 Euro Wechslerbonus
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • Anschlusspreis: 29,99 Euro
  • Monatl. Paketpreis: 44,99 Euro

Vergleichsangebot

Schaut man sich im Netz von E-Plus/O2* fallen einem gleich mehrere Anbieter ins Auge. Simply bietet beispielsweise mit der LTE 5000 ein vergleichbares Angebot. Hier bekommt man ebenfalls eine Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze, sowie 5 GB Datenvolumen mit 50 Mbit/s. Bei Überschreitung des Volumens greift hier allerdings eine Datenautomatik die maximal 3 mal pro Monat 100 MB Datenvolumen für je 2 Euro bucht. Eine Auslands-Flat ist hier auch wieder mit drin. Diese umfasst, wie auch bei base 1 GB Datenvolumen und eine Telefon- aber auch SMS-Flat. Zudem erhält man im Falle eines Rufnummernwechsel 15 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt hier nur 1 Monat, man ist in seiner Entscheidung also sehr flexibel und kann den Vertrag auch schnell wechseln, falls er einem nicht gefällt. Für die Anschlussgebühren zahlt man einmalig 14,99 Euro. Der monatliche Paketpreis beträgt 19,99 Euro. Das Samsung Galaxy S7* edge kann man sich dann noch separat für 599 Euro holen.

  • 599 Euro Samsung* galaxy S7 edge
  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 5 GB Datenvolumen mit 50 Mbit/s (bei Überschreitung greift Datenautomatik)
  • EU-Roaming Flat enthalten
  • 15 Euro Bonus bei Rufnummernwechsel
  • 1 Monat Mindestvertragslaufzeit
  • 14,99 Euro Anschlussgebühr
  • 19,99 Euro monatl. Paketpreis

Fazit

Beim Vergleich beider Angebote fällt auf, dass diese in ihren Leistungen identisch sind. Eine Auswertung auf Basis des Preises macht daher wesentlich mehr Sinn. Bei base zahlt man für das Angebot insgesamt 1099,75 Euro. Das Vergleichsangebot schlägt mit 1078,75 Euro zu Buche. Bei dem Vergleichsangebot spart man somit 21 Euro. Umgerechnet auf den Monat ergibt das 87 Cent. Der Preisunterschied zwischen beiden Angeboten ist somit sehr gering, wer jedoch die 21 Euro sparen will sollte sich für das Vergleichsangebot entscheiden.

  • Gesamtkosten bei base: 1099,75 Euro
  • Gesamtkosten bei simply: 1078,75 Euro
  • Gesamtersparnis: 21 Euro
  • Ersparnis pro Monat: 0,87 Euro


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.