iphone7plus_jetblk_34br_iphone7_jetblk_34l_pr_hero

iPhone 7 – merkwürdige Geräusche unter Beanspruchung


Mit dem Sound beim iPhone 7 scheint Apple derzeit nicht sehr viel Glück zu haben. Gestern hatten wir bereits berichtet, dass der Adapter für Kopfhörer die Qualität der Musik verschlechtert. Mittlerweile haben einige Nutzer mit dem neuen iPhone 7 bemerkt, dass die Kopfhörer Geräusche machen, wenn das Gerät stark belastet ist.

Wenn der neue A10 Fusion Chip also sehr viel zu tun hat, gibt es auch eine Ausgabe über die Lautsprecher. Diese macht sich in einem leisen Zischen bemerkbar. Das ist kein wirklich lautes Geräusch, aber es fällt durchaus auf. Ob es wirklich einen Zusammenhang mit dem Prozessor gibt und dieser die Geräusche verursacht, ist aber noch nicht klar, es könnten auch andere Komponenten sein, die hier als Ursache in Frage kommen können.

Es scheint sich allerdings nicht nur um einen Einzelfall zu handeln, denn mittlerweile haben einige Nutzer (darunter auch Darrell Etherinton, Autor bei Techcrunch) diese Geräusche bestätigt. Apple selbst hat bisher noch nicht offiziell bestätigt, dass es dieses Problem gibt. Es dürfte auch spannend werden zu sehen, wie Apple erklärt, dass dieses Problem in den Tests nicht aufgefallen ist. Eventuell ist aber auch nur eine bestimmte Charge der Modelle davon betroffen.

Video: die Geräusche des iPhone 7 unter Beanspruchung

Quelle: 9to5mac



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.