Samsung Galaxy J3 (2016) – Anleitung und Handbuch in Deutsch

Samsung* Galaxy J3 (2016) – Anleitung* und Handbuch in Deutsch – Das Samsung* Galaxy A3 (201) wird oft noch mit dem Zusatz DUOS versehen und ist die aktualisierte Version des Galaxy J3 aus dem Jahr 2015. Die J-Klasse bei Samsung* richtet sich dabei an die preisbewußten Nutzer und damit bekommt man mit dem Galaxy J5 ein preiswerter Einsteiger-Gerät, das aber trotzdem ein 5 Zoll Display* bietet. Der DUOS Zusatz weist dabei auf die Dual-Sim Variante des Handys hin.

Preislich bekommt man das Gerät in einem Bereich zwischen 150 und 190 Euro. Das ist für ein Mittelklasse-Gerät relativ preiswert, allerdings muss man bei Galaxy J5 einige Abstriche machen: so gibt es nur 1,5GB RAM und auch nur 8GB internen Speicher. Dazu ist das Gehäuse aus Kunststoff, wer einen Metallbody möchte, muss etwas tiefer in die Tasche greifen und eher die A-Klasse von Samsung wählen.

Als Vorteile bietet das Samsung Galaxy J3 einen wechselbaren Akku (den man bei vielen teureren Geräten nicht mehr findet) und auch einen microSD-Karten Steckplatz mit dem man den internen Speicher erweitern kann. Die eingebauten 8GB sind damit kein großeres Problem, da man mit weiteren Speicherkarten mehr Platz schaffen kann.

Im Bereich der Software wird das Galaxy J3 2016 mit Android* 5.1.1 ausgeliefert. Bisher ist unklar, ob die Geräte ein Update auf Android* 6.0 bekommen werden. Die neuste Version (Android* 7.0 Nougat) wird aber wohl nicht zur Verfügung stehen. Immerhin gab es einen Sicherheitspatch gegen die sogenannte Stagefright Lücke. Neben Android nutzt Samsung beim J3 die eigene TouchWiz Oberfläche. Damit wird die Steuerung etwas verändert und es kommen auch neue Funktionen dazu. Wer bereits den Vorgänger hatte, wir aber keine größeren Unterschiede entdecken und dürfte auch mit dem J3 in der 2016er Version gut zurecht kommen. Auch ein Wechsel von anderen Samsung Geräten ist von der Bedienung her in der Regel unproblematisch.

Samsung Galaxy J3 (2016) – Anleitung und Handbuch in Deutsch

Für das Samsug Galaxy J3 2016 stellt das Unternehmen mittlerweile sowohl die Anleitung* als auch das Handbuch in deutscher Sprache zur Verfügung. Es gibt auch ein sogenanntes Sicherheitshandbuch, das aber in erster Linie kurze Sicherheitstipps enthält. Beide Dokumente stehen kostenfrei zum Download bereit:

Wichtig: Allgemeine Anleitungen für Android funktionieren auch teilweise für das Galaxy J3, da auch hier Android zum Einsatz kommt. Durch die Erweiterung mit der TouchWiz Oberfläche kann es aber zu Abweichungen kommen und einige neue Funktionen findet man so im normalen Android gar nicht.

yayago Schutzhülle für Samsung Galaxy J3 2016 Duos Hülle Spring Design Transparent

Price: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen (1 customer reviews)

2 used & new available from EUR 5,99

Weitere Handbücher für Samsung Smartphones

 



  1. Stühlinger

    Ich suche für ein Samsung Galaxy J3 ( 2016 ) eine Bedienungsanleitung in Papierform, d.h. also keinen download.
    Wo kann ich dieses Heft ( Broschüre ) bestellen. Verlag /
    Vielen Dank
    jürgen Stühlinger

    Für eine Mail danke ich jetzt schon

  2. Hans Anselment

    Ich suche für mein Samsung Galaxy J3 eine Bedienungsanleitung in Papierform .
    Ich habe des öfteren Schwierigkeiten mit der Feinabstimmung.
    Wo kann man eine Broschüre kafen ?
    Danke.

  3. Angelika Roemer

    Ich habe mein Samsung Galaxy J 3 auf Werkseinstellungen zurückgestellt. Jetzt möchte ich es wieder aktivieren. Wo finde ich eine Anleitung in Deutsch.
    Danke schön.

  4. Helmut

    Samsung Galaxy J 3 6 (2016) Umstellen des Speichers für Fotos vom Gerät zum SD Karten Speicher umstellen. Geht das nur wenn auf dessem Samart Phone das Internet aktiviert wurde? Od. gibt es e andere Möglichkeit das vom Gerät auf SD Card Speicher umzustellen.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar