faq-pixabay-cc0

Sony Xperia XZ – Zurücksetzen auf Werkseinstellungen


Sony Xperia XZ – Hard Reset/Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Mithilfe der Reset Funktion beim Smartphone* bietet sich die Möglichkeit das Gerät im schlimmsten Fall noch einmal zu retten. Oft sorgen schwerwiegende Systemfehlerfehler dafür, dass es keine andere Möglichkeit mehr zur Reanimation gibt. Auch beim Sony Xperia XZ kann dieser Fall eintreten, doch glücklicherweise stattet jeder Hersteller das Smartphone* standardmäßig mit einer Reset Funktion aus. Wie das im Detail funktioniert sei im Folgenden beschrieben.

Zurücksetzen des Sony Xperia XZ

Zur Wiederherstellung des Sony Xperia XZ bieten sich mehrere Möglichkeiten. Ohne weiteres sollte man eine Wiederherstellung jedoch nicht starten. Vorerst sollte man ein Backup des Smartphones erstellen. Kann auf das Smartphone* zugegriffen werden, ist folgender Weg denkbar.

  1. Über das Menü geht man in den Punkt „Einstellungen“.
  2. In den Einstellungen wählt man dann „Sichern & Zurücksetzen“.
  3. Anschließend geht man weiter und wählt „Werkseinstellungen wiederherstellen“.
  4. Hier wählt man „Gerät zurücksetzen“. Danach werden alle Nutzerdaten gelöscht und das Gerät ist wieder im Werkszustand.

Kann man das Smartphone nicht mehr hochfahren, muss man sich für eine anderen Variante zur Wiederherstellung entscheiden.

  1. Hierzu muss das Gerät ausgeschaltet sein.
  2. Zuerst drück man den „Power“ und den „Volume up“-Button um in den Recovery-Modus zu gelangen.
  3. Mit Hilfe der Lautstärke Tasten wählt man „wipe data/factory reset“ an und bestätigt dann mit der „Power“-Taste
  4. Zuletzt sollte man noch den Cache-Ordner löschen. Hierfür wählt man „wipe cache partition“
  5. Die Prozedur lässt sich abschließen indem man „reboot system now“ wählt. Der Factory Reset ist somit abgeschlossen und das Gerät ist wieder im ursprünglichen Zustand.

Weitere Anleitungen und Infos für Sony Geräte



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.