1und1-Presse

1&1 – neuer mobile WLAN Router mit im Angebot


1&1 bietet ab sofort in Verbindung mit den Notebook- und Tablet-Flatrates des Unternehmens auch einen mobilen WLAN Router an, der lte-fähig ist und damit das Surfen im LTE Netz von O2*/Eplus möglich macht. Der maximale Speed liegt dabei bei 150Mbit/s. Der Router baut dabei ein eigenes WLAN (Hotspot) auf, in das man sich mit verschiedenen Endgeräten (Handys, Tablet, PC) einwählen kann. Die Internet-Verbindung des Routers wird über das WLAN weiter verteilt. Es ist nicht mehr wie bei einem Surfstick notwendig, den Router direkt mit den Geräten zu verbinden, ein drahtloses Netzwerk reicht dafür vollkommen aus.

1&1 schreibt zu den technischen Details des WLAN Router:

Der 1&1 Mobile WLAN-Router LTE (Huawei* E5573) passt in jede Hosentasche und ist mit gerade einmal 95 Gramm ein perfekter Reisebegleiter. Insbesondere für lange Zug- oder Autoreisen ermöglicht die mobile Verbindung, E-Mails abzurufen und sogar Musik oder Filme zu streamen oder Online-Computerspiele zu spielen. Der 1&1 Mobile WLAN-Router LTE hat einen austauschbaren, leistungsstarken Akku mit 1.500 mAh, der bis zu sechs Stunden im mobilen Dauerbetrieb und gut 300 Stunden im Standby-Modus hält. Dank LTE-Power sind Highspeed-Geschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s im Download möglich. Auch UMTS-Verbindungen (HSPA+) lassen sich über den Mobile WLAN-Router LTE mit einer Maximalgeschwindigkeit von bis zu 42 MBit/s nutzen. Der Mobile WLAN-Router wählt automatisch die schnellste verfügbare Verbindung. Da der WLAN-Router keinen USB-Anschluss benötigt, kann er sowohl mit dem Notebook als auch mit dem Tablet, Smartphone* und jedem anderen WLAN-fähigen Gerät drahtlos verbunden werden – das gesicherte WLAN kann für bis zu sechzehn Endgeräte parallel genutzt werden. Für die Inbetriebnahme muss lediglich die SIM-Karte in den 1&1 Mobile WLAN-Router LTE eingesetzt werden und schon können die gewünschten Geräte mit diesem verbunden werden. Durch eine vorherige Verifizierung und starke WPA-/WPA2-Verschlüsselung ist die Datenübertragung gewohnt sicher. Für den perfekten Komfort sorgt die kostenlose Smartphone*-App. Mit ihr lässt sich das WLAN-Netz ganz einfach einrichten und verwalten. So kann zum Beispiel die aktuelle Datennutzung abgelesen und der Akkustand des mobilen WLAN-Routers angezeigt werden.

Der neue Mobile WLAN-Router LTE ist bei 1&1 in Verbindung mit den Tablet-Flatrates kostenlos zu haben. Bei den Notbook Flatrates steht der neuen Router auch zu Verfügung, hier zahlt man allerdings zusätzlich 29.95 Euro als Kaufpreis.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.