htc-bolt

HTC Bolt – neue Fotos vom HTC Mittelklasse Smartphone


Mit dem HTC Bolt will HTC aller Wahrscheinlichkeit nach im Bereich der Mittelklasse-Handys mit einem neuen Gerät angreifen und bisher sind die offiziellen Informationen dazu eher dünn. Allerdings gibt es schon einige Bilder und Evan Blass hat nochmal nachgelegt und Aufnahmen veröffentlicht, die das Bolt in der Praxis zeigen sollen.

Das Bolt sieht dabei dem HTC 10 recht ähnlich, lediglich die Anordnung der Elemente auf der Rückseite scheint etwas anders zu sein. Bei der Technik wird es allerdings einige Unterschiede geben. So soll das Bolt mit 3GB RAM und 64GB internem Speicher kommen, welcher Prozessor eingesetzt wird ist derzeit noch unklar. Es verfügt über einen USB Type-C Port und einem 3.5mm Anschluss für die Kopfhörer.

Als Kamera soll eine 18 Megapixel Kamera mit einer f/2.0 Blende zum Einsatz kommen, auf der Vorderseite ist eine Kamera mit 8MP im Einsatz.

Als Betriebssystem soll Android* 7.0 Nougat zum Einsatz kommen, damit könnte das Bolt eines der ersten Mittelklasse Geräte mit dem neuen Betriebssystem werden.

Erfreulicherweise gehen die meisten Quellen mittlerweile auch davon aus, dass HTC das Bolt international anbieten wird und es daher auch nach Europa und Deutschland kommt. Es gab Spekulationen, dass dieses Gerät eventuell nur speziell in den USA für Sprint gebaut wird – das scheint sich nicht zu bestätigen.

Leider fehlen noch die Infos welches Preis HTC genau aufrufen wird und wann das Gerät auf dem Markt verfügbar ist.

via venturebeat



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.