faq-pixabay-cc0

SIM-Karte einsetzen beim Huawei Nova


SIM-Karte einsetzen beim Huawei* Nova. Zuletzt hatte man sich bei Huawei* darauf geeinigt den Schwerpunkt auf eher größere Smartphones zu setzen, so schien es jedenfalls. Doch das neue Huawei* Nova geht wieder in eine andere Richtung. Das Smartphone* ist mit 5 Zoll deutlich kleiner, als die zuletzt produzierten Phablet-Riesen. Aber nicht nur in Sachen Größe überrascht das Nova, eigentlich erwartete man statt der nun neuen Nova-Serie das Mate 8. Auch hier hat Huawei wiederum überrascht. In Testergebnis schneidet das Nova gut ab. Die Kamera und das Design sind stark, einzig der hohe Preis lässt etwas negativ aufstoßen.

Das Huawei Nova und die SIM-Karte

Durch die SIM-Karte ordnen Anbieter dem Tarif einem Smartphone* zu. So gesehen ist die Karte also ein kleiner Speicher, der alle notwendigen Informationen für den Mobilfunkanbieter birgt um den Tarif bereit zu stellen. Das Einsetzen der Karte ist meist bei allen Smartphones gleich. Bei dem Huawei Nova brauch man hier lediglich eine Nano-SIM. Um die SIM-Karte einzusetzen geht man wie folgt vor. Zuerst öffnet man den entsprechenden Slot. Meist ist auf diesem SIM-Card eingraviert. Hier öffnet man die Klappe und zieht die Kartenhalterung raus. Danach legt man die Karte in die Halterung und achtet dabei darauf, dass die goldenen Kontakte der SIM-Karte auf die Kontakte des Slots gleiten wenn man die Halterung wieder rein schiebt. Danach kann man die Klappe wieder schließen.

Die Dual-SIM Funktion

Beim Huawei Nova hat man die Möglichkeit gleich zwei Tarife gleichzeitig nutzen zu können, ohne die Karte ständig wechseln zu müssen. Ermöglicht wird das durch die Dual-SIM Funktion. So kann man beispielsweise bequem zwischen beruflichen und privaten Tarif wechseln, oder einen Datentarif mit einer Prepaid-Karte kombinieren. Hierzu muss man nur beide SIM-Karten einsetzen und kann dann in den Optionen zwischen den genutzten Karten wechseln. Beide karten gleichzeitig nutzen kann man so allerdings nicht.

Weitere hilfreiche Anleitungen für Huawei Geräte



  1. Wolfgang Graf

    Das ist die letzte Scheiße, warum kann das nicht überall gleich sein? das ist der selbe Mist wie bei den Ladegeräten.
    habe mir so ein teures Handy gekauft wollte mich am Wochenende damit beschäftigen und kann es nicht weil die Sim karte nicht reingeht. Der Verkäufer bei Saturn hat mich auch nicht darauf hingewiesen, Hauptsache verkauft. Große Scheiße.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar