faq-pixabay-cc0

Sony Xperia XCompact – Apps löschen


Sony Xperia XCompact – Apps löschen. Mittels Apps wird das Smartphone* mit verschiedenen Funktionen ausgestattet. Sei es eine Taschenlampe, ein Messengerdienst oder eine Navi-App. Apps gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Dank der großen Bandbreite landen dementsprechend auch sehr viele Apps auf dem Smartphone*. Von einigen weiß man irgendwann schon gar nicht mehr warum man sie herunter geladen hat. Um trotzdem nicht den Überblick zu verlieren sollte man irgendwann damit anfangen ein paar Apps zu löschen.

Apps entfernen/deaktivieren auf dem Sony Xperia XCompact

Zum Entfernen von Apps bieten sich mit dem Xperia X Compact verschiedene Möglichkeiten an. Zum einen kann man den Anwendugnsmanager oder das App-Menü nutzen. Apps lassen sich über bei beiden Varianten nicht nur entfernen, man kann sie auch deaktivieren. Deaktiviert man eine App bleiben die Daten dieser zwar noch auf dem Smartphone* vorhanden, aber man spart cache-Speicher und unterbindet alle Updates dieser App. Beim Entfernen werden hingegen alle Daten der App gelöscht.

Entfernen über das App-Menü

Mittels App Menü lassen sich Apps wie folgt deaktivieren oder entfernen.

  1. Über das Menü geht man zuerst auf „Erweiterte Optionen“
  2. Dort angelangt wählt man den Punkt „Apps deinstallieren/entfernen“ aus.
  3. Eine App die sich deaktivieren oder entfernen lässt ist mit einem roten Symbol gekennzeichnet.

Apps per Anwendungsmanager entfernen/deaktivieren

Über den Anwendungsmanager kann man so ziemlich die selben Aktionen durchführen wie auch im App Menü.

  1. Man ruft hier auch wieder das Menü auf und wählt „Einstellungen“.
  2. Anschließend geht man dort auf „Anwendungsmanager“ und drückt dann auf „Installierte Apps“.
  3. Anschließend werden alle auf dem Smartphone installierten Apps aufgelistet. Diese kann dann ohne Probleme deinstallieren oder deaktivieren.

Vorinstallierte Apps deaktivieren

Nicht alle Apps lassen sich problemlos vom Smartphone entfernen. Meist sind es die vom Hersteller vorinstallierten Apps, die den Nutzer zur Weißglut treiben, wenn dieser Apps entfernen will. Hier bietet sich meist nur die Möglichkeit zur Deaktivierung. Ist man mit dieser Lösung nicht zufrieden, kann man über Umwege die Apps deinstallieren. Das hier verwendete Verfahren nennt sich Rooting. Es ist jedoch Vorsicht geboten, da beim Rooting die Software des Smartphone ernsthaft beschädigt werden kann. zudem verfällt die Garantie, sobald man sein Smartphone rootet.

Weitere Anleitungen und Infos für Sony Geräte



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.