galaxy-s7-galaxy-s7-edge

Samsung Galaxy S7 – im Saturn-Deal für 19.99 Euro monatlich


Samsung* hat angekündigt, die Galaxy S7 Modelle gegen Ende des Jahres noch etwas mehr pushen zu wollen, um damit die Verkaufszahlen hoch zu halten, die durch den Wegfall des Note 7 deutlich gelitten haben. Neben Sonderaktionen gibt es dazu auch immer wieder Deals, bei denen man die Geräte besonders preiswert bekommt. Bei Saturn* gibt es beispielsweise derzeit das Samsung Galaxy S7* (in der 32GB Version und in den bekannten Farben) derzeit besonders preiswert. Für das S7 mit Vertrag zahlt man aktuell nur 19.99 Euro pro Monat.

Dafür bekommt man sowohl das S7 als auch eine Allnet Flatrate mit 1GB Datenvolumen und kostenlosen Gesprächen in alle deutschen Netz. Das Gerät selbst kostet dabei einmalig 49 Euro Kaufpreis und es wird eine Anschlussgebühr von 39.99 Euro (auch einmalig) fällig. Rechnet man alle Kosten zusammen, die über die gesamte Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten fest anfallen, kommt man so auf einen durchschnittliche Belastung von 23.70 Euro monatlich. Für diesen Preis gibt es bei anderen Anbietern gerade mal eine Allnet Flat – beim Saturn* Deal ist das Samsung Galaxy S7* mit dabei.

Die Aktion ist hier zu finden: Samsung Galaxy S7 Deal*

Saturn* schreibt zum Kleingedruckten:

Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif Flat Allnet Comfort nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz der Vodafone*, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, Anschlusspreis € 39,99. Der monatliche Paketpreis beträgt in den ersten 24 Monaten € 19,99, ab dem 25. Monat € 29,99; Handypreis fällt zusätzlich an. Die inkludierte Handy Internet Flat gilt für nationalen Datenverkehr im Vodafone* Netz über den WEB- und WAP-APN. Bis zu einem Datenvolumen von 1 GB in einem Abrechnungszeitraum steht eine max. Bandbreite von 21,6 Mbit/s bereit, danach wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen. Die Handy Internet Flat unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Smartphone* ohne angeschlossenem Computer. Eine Nutzung mit Data Cards, Data-USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrages. Tethering ist verboten. SMS kosten ab 19 Cent/SMS. Preise gelten für den Versand einer nationalen Standard-SMS (maximal 160 Zeichen) über die SMS-Zentralnummer +49 172 227 0880. Standard-Inlandsgespräche (außer z.B. Service- und Sondernummern, und alle Rufnummern, auf die eine Weiterleitung durch einen externen Dienstleister erfolgt (z.B. Callthrough-Dienste)) in alle Netze sind inklusive. Der Aufbau von CSD- bzw. Fax-Verbindungen ist möglich. Nationale CSD- bzw. Fax-Verbindungen kosten € 0,49/Min., alle weiteren CSD- bzw. Fax-Verbindungen kosten € 1,99/Min., Taktung 60/60. Bei diesem Tarif handelt es sich um ein Angebot der mobilcom-debitel GmbH, Kundenservice in 99076 Erfurt. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Sämtliche Preise enthalten die zurzeit gültige MwSt.

Derzeit gibt es die Galaxy S7 ohne Vertrag ab etwa 450 Euro. Dafür bekommt man das Topmodell von Samsung* aus diesem Jahr. Zieht man diesen Preis von den Gesamtkosten des Saturn Deals ab, bleiben noch etwa 100 Euro, die man in zwei Jahren für die Flatrate bezahlt – viel günstiger geht es derzeit wirklich nicht.

Man kann natürlich auch noch abwarten, bis im nächsten Jahre der Nachfolger – das Samsung* Galaxy S8* – auf den Markt kommen wird. Allerdings dürfte das noch einige Monate dauern. Wer nach einem Gerät für das Weihnachtsfest sucht, ist mit dem S8 also eher schlecht beraten, die aktuelle Aktion mit dem Galaxy S7 könnte hier aber genau richtig kommen.

Die Aktion ist hier zu finden: Samsung Galaxy S7 Deal*



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.