faq-pixabay-cc0

HTC U Ultra und U Play – Screenshot erstellen und speichern


HTC U Ultra und U Play – Screenshot* erstellen und speichern – Das taiwanesische Unternehmen hat Anfang des Jahres die beiden Smartphones* vorgestellt. Vermutlich sind diese ab Mitte Februar im Handel erhältlich, einen genauen Launch-Termin gibt es noch nicht. Bei den Preisen orientiert sich HTC an den Topmodelle der Konkurrenz. Das U Ultra soll ab etwa 700 Euro zu haben sein, für die technisch etwas abgespeckte Version U Play zahlt man immer noch um die 400 Euro. Dazu gibt es immer noch Varianten mit mehr Speicher und Saphirglas, die nochmal etwa 100 Euro teurer sind. In beiden Geräten dient Android* als Betriebssystem, während das U Play noch auf die 6.0 zurückgreift ist beim U Ultra bereits die 7.0 Version installiert. Das HTC U Play hat ein 5,2 Zoll Bildschirm, wohingegen das U Ultra sogar ein Dual-Display* aufweisen kann. Der Hauptbildschirm ist 5,7 Zoll und der kleinere Bildschirm zwei Zoll groß. Beide Smartphones* besitzen eine 16 Megapixel Frontkamera. Außerdem besteht jeweils die Möglichkeit den internen Speicher mittels microSD-Karte zu erweitern. Das HTC U Ultra hat einen internen Speicher von 64 Gigabyte und das U Play von 32 Gigabyte. Die Akku-Kapazität beträgt 3.000 mAh beim U Ultra beziehungsweise 2.500 mAh beim U Play, jedoch sind beide Akkus nicht austauschbar.

Screenshot erstellen mit dem HTC U Ultra und U Play

Mit Hilfe eines Screenshots kann man ein Bild der aktuellen Bildschirmanzeige machen. Somit kann man beispielsweise wichtige Informationen an den Support senden, die auf dem Bildschirm beim Auftreten eines Fehlers zu sehen sind. Zudem ist es eine schnelle Möglichkeit Auszüge aus interessanten Artikeln mit Freunden zu teilen.

Zur Erstellung eines Screenshot* ist beim U Ultra als auch beim U Play wie folgt vorzugehen:

  1. Zu Beginn hält man für ein paar Sekunden den „Power-Button“ und die „Volume down“ – Taste gedrückt.
  2. Anschließend sieht man auf dem Bildschirm eine kurze Animation und hört ein leises Klicken, wenn man den Sound aktiviert hat.
  3. Das gemachte Bildschirmfoto kann man dann in der Galerie unter dem Ordner „Screenshots“ abrufen.

Als alternative Tastenkombination bietet sich auch der „Power“-Button und die „Home“-Taste an.

Weitere hilfreiche Anleitungen für HTC Geräte



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.