Home SoftwareAndroid Huawei P9 lite – Beta-Tester für Android 7 Nougat werden

Huawei P9 lite – Beta-Tester für Android 7 Nougat werden

von Bastian Ebert

Huawei* hat für die etwas teurere Modelle wie das Huawei P9 und das Mate 9 bereits Android* 7 als Update ausgerollt. Nun soll auch für das Huawei* P9 lite die neuste Android* Version folgen. Als Vorbereitung dazu hat das Unternehmen einen öffentlichen Beta-Test gestartet, an dem man teilnehmen kann, wenn man die neue Software schon vorab ausprobieren möchte. Ziel dieses Tests ist es, noch vor dem offiziellen Release der Version für alle Modelle Fehler zu finden und im besten Fall auch noch zu beheben.

Das Unternehmen stellt dafür wieder eine spezielle App zur Verfügung, die auf dem Huawei* P9 lite installiert wird und die nicht nur das neue Betriebssystem mit sich bringt, sondern auch die Möglichkeit hat, Fehler direkt an die Entwickler zu melden. Die App ist natürlich kostenfrei und kann direkt von Huawei heruntergeladen werden.

Die Webseite dazu ist hier zu finden:

Zum Beitritt benötigt man allerdings eine sogenannte Huawei-ID. Diese kann aber direkt im Test über eine Mailadresse oder eine Kontonummer neu angelegt werden.

Ist die App installiert kann man in der App dem Beta-Projekt beitreten und bekommt dann die Benachrichtigung, dass Android* 7 Nougat als OTA Update zur Verfügung steht. Auf diese Weise wird dann die neuste Version von Android auf dem Geräte installiert. Sollte es noch weitere Testversionen geben (etwa weil Fehler beseitigt wurden) werden diese ebenfalls über die Beta installiert wie ein normales Systemupdate auch.

Für den Beta Test der neuen Software sollte man allerdings etwas technisches Know How mit bringen und sich im besten Falle auch etwas mit Android auskennen. Wer die Geräte nur nutzt und froh ist, dass sie laufen, sollte besser bis zur Veröffentlichung der endgültigen Version waren und erst dann ein Update einspielen. Das funktioniert dann auch ganz ohne App und hat (hoffentlich) die ganzen Fehler nicht mehr, die es in der Beta-Version möglicherweise noch gibt. Dazu ist der Beta Test natürlich auch nur sinnvoll, wenn man Android 7 auch wirklich testet und in verschiedenen Situationen prüft, ob und wo es möglicherweise noch Fehler und Probleme gibt.

Unabhängig von der Teilnahme am Beta-Test ist der Start dieses Tests allein bereits ein sehr gutes Zeichen, denn er deutet darauf hin, dass es nicht mehr so lange dauern wird, bis Android 7 auf dem P9 lite zur Verfügung stehen wird. Leider hat Huawei bisher noch keinen Zeitplan veröffentlicht, wann genau die Version erscheinen soll, aber wenn keine größeren Fehler mehr in der Beta-Version zu finden sind, sollte es nicht mehr so lange dauern.

16 Kommentare

Sevdaim Januar 26, 2017 - 21:41

Bei mir steht kein project verfügbar

Antwort
Bastian Ebert Januar 27, 2017 - 10:27

Ist als Firmware VNS-L31C432B160 vorhanden? Das scheint eine Voraussetzung für den Test zu sein?

Antwort
Max Januar 27, 2017 - 14:22

Huawei p9 Lite l21 b160 Austria habe ne frage bekommen wir auch die Beta die oder nur die Deutschen denn bei mir steht das gleiche kein Project verfügbar

Antwort
Bastian Ebert Januar 28, 2017 - 08:16

Leider scheinen derzeit nur deutsche Geräte in die Beta zu kommen :/

Antwort
Andreas Januar 27, 2017 - 12:03

Bei mir Krieg ich keine Benachrichtigung für das ota Update kommt das noch?

Antwort
Bastian Ebert Januar 27, 2017 - 13:51

Ja es kann wohl ein paar Tage dauern, bis das Update zur Verfügung steht.

Antwort
Kevin Januar 27, 2017 - 18:11

Bei mir steht, das dies Projekt voll sei (200/200 Teilnehmern)

Antwort
Thorsten Matthes Januar 27, 2017 - 21:07

Projekte schon voll

Antwort
Enrique Januar 27, 2017 - 21:21

Projekt ist leider schon voll.. Ist schon bekannt wann die Finale Version für alle erscheinen wird?

Antwort
Finn Ratermann Mai 3, 2017 - 19:12

Ich hab jz Emui 4.1.1 ist das Normal.( Also keine Beta- Version)

Antwort
Bastian Ebert Mai 3, 2017 - 19:49

ja die Android 7 Version mit EMUI 5.0 ist noch nicht offiziell (es gibt sogar ein Rollback dafür) daher ist das derzeit der aktuelle Stand der Software beim Huawei P9 lite.

Antwort
Finn Ratermann Mai 3, 2017 - 20:48

ahh ok!!! Danke, für die schnelle Antwort 😉

Antwort
Johannes Neumann Mai 3, 2017 - 21:18

Ist es auch richtig, dabei eine VNS-L21 Version hat, denn bei mir, kommt sonst keine Aktualiesierung?

Antwort
Bastian Ebert Mai 3, 2017 - 21:42

An sich sollte es die VNS-L31 sein. Falls keine automatische Aktualisierung kommt, gibt es die hier auch zum Download: http://consumer.huawei.com/de/support/mobile-phones/p9_lite_de-sup.htm

Antwort
Johannes Neumann Mai 5, 2017 - 23:37

Was muss ich danach ( Nachdem ich das Update gemacht hab) machen?

Bastian Ebert Mai 7, 2017 - 08:49

Lässt sich schwer sagen, welches Update wurde denn genau gemacht und welche Bezeichnung hat die aktuelle Firmware Version auf dem Gerät?

Diesen Artikel kommentieren