Home FAQAnleitung Samsung Galaxy A5 (2017) – Anleitung und Handbuch

Samsung Galaxy A5 (2017) – Anleitung und Handbuch

von Kevin D.

Samsung* Galaxy A5 (2017) – Anleitung* und Handbuch – Am 3.Februar kommt das Galaxy A5 (2017) “brandneu” auf dem Markt. Wobei es Samsung* damit beim Galaxy Note 7 etwas zu wörtlich genommen hatte. Jedoch ist anzunehmen, dass die neuen Smartphones entsprechend intensiver getestet wurden. Samsung* ist weiterhin Weltmarktführer im Bereich Smartphones, demzufolge ist man darauf bedacht ein weiteres PR-Desaster zu vermeiden. In ersten Testberichten wurde das Galaxy A5 2017 auch sehr positiv beurteilt.

Samsung Galaxy A5 (2017)

Das neue Smartphone* wird auf der eigene Homepage folgendermaßen beworben:

Einfach elegant – Die ebene Oberfläche mit tief ins Gehäuse gefasster Hauptkamera und Home-Taste sorgt dafür, dass das Galaxy A5 (2017) einfach perfekt in der Hand liegt.

und

Erinnerungen detailgenau festhalten – Mit der 16 MP-Frontkamera und dem Selfie-Licht, erzielen Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen scharfe Ergebnisse.

Die 16 Megapixel-Frontkamera ist besonders erwähnenswert, zumal das Galaxy A5 preislich ein Smartphone* der Mittelklasse ist. Als Betriebssystem fungiert die 6.0 Version Androids. Vereinzelt wird dies negativ bewertet, da es bereits eine 7.0 Version von Android* gibt. Darüber hinaus arbeitet das A5 2017 mit einem Octa-Core-Prozessor, welcher mit 1,9 Gigahertz getaktet ist. Der interne Speicher beträgt 32 Gigabyte, davon sind circa 23,1 Gigabyte frei verfügbar. Es besteht jedoch die Möglichkeit den Speicher per microSD-Karte um bis zu 256 Gigabyte zu erweitern. Bei Tests wurde zudem die Akkuleistung positiv erwähnt, die Kapazität beträgt 3.000 mAh. Damit kann man bis zu 16 Stunden im Internet surfen oder bis zu 53 Stunden Musik hören. Der Akku ist indes nicht austauschbar.

Samsung Galaxy A5 (2017) – Handbuch, Anleitungen und Online-Hilfen in Deutsch

Die Anleitungen beziehungsweise Handbücher können direkt bei Samsung kostenlos herunter geladen werden:

Sollten weitere Fragen offen sein ist es ratsam das Kundenzentrum Samsungs in Anspruch zu nehmen. Die verschieden Kontaktmöglichkeiten werden auf dem folgenden Link zusammengefasst:

Technische Daten

Display5,2 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel
ProzessorOcta-Core, 1.9 GHz
RAM3 GB
Datenspeicher32 GB, erweiterbar
Kameras16 MP  (Rückseite), 16 MP (Front), jeweils mit f/1.9-Blende
Akku3.000 mAh
Maße, Gewicht146,1 x 71,4 x 7,9 mm, 159 Gramm
KonnektivitätWi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, LTE Cat. 6, NFC, Bluetooth 4.2
BetriebssystemAndroid* 6.0 Marshmallow
BesonderheitenIP68-Zertifizierung (wasser- und staubdicht), USB Typ C, Fingerabdruckscanner

Weitere Anleitung und FAQ zu Samsung

10 Kommentare

Christine Arndt Juli 15, 2017 - 11:34

Ich habe mein neues Smartphone erst einen Monat und es hat sich nach beim letzten Aufladevorgang komplett abgeschaltet: der Screen ist dunkel – nur die Akkuanzeige funktioniert noch.

Wer kann mir weiterhelfen?????

Antwort
Bastian Ebert Juli 15, 2017 - 12:16

In dem Fall mal einen kompletten Reset machen: Galaxy A5 2017 Reset

Antwort
Christine A Juli 15, 2017 - 20:37

Hat sich erledigt, war zu dumm, um es richtig anzuschalten …………

Antwort
Karl August 10, 2017 - 18:56

Wie kann ich einstellen das das Smartphone bei einem Anruf länger klingelt

Antwort
Gerold November 10, 2017 - 16:58

Hallo!
Ich habe mein Smartphone heute erhalten. Kann ich die PIN von der SIM Karte ändern? Und wenn ja wie-

Antwort
Bastian Ebert November 10, 2017 - 17:49

Die SIM-PIN lässt sich ändern, wenn man die PUK dazu hat. Die Anleitung dazu gibt es hier: PIN ändern

Antwort
Wolfgang Hadersbeck November 12, 2017 - 20:46

Ich richte mir z.Z. das Galaxy A5-2017 ein.
Wie kann ich Kontakte als Shortcut auf den Startbildschirm platzieren wie bei meinen Galaxy Xcover3 ?

Antwort
Bodo Strogiehs November 29, 2017 - 17:47

Hallo .
Wie bekomme ich beim Einrichten des Telefonbuches das passende Foto des Kontakts dazu , um bei einem Anruf dieses schon zu sehen ?

Antwort
Bastian Ebert November 30, 2017 - 08:31

Dazu müssen die Kontakte im Gerät und nicht in auf der Simkarte gespeichert sein. Ist das gegeben, kann man bei den Einstellungen zu jedem Kontakt ein Bild hinterlegen (im oberen Bereich beim Bild auf den Stift gehen zum Bearbeiten des Kontakts und dann auf den stilisierten Fotoapaarat.

Antwort
Annala April 30, 2018 - 13:38

Hallo,
ich habe in der “Galerie” auf der SimKarte meines Galaxy A5-2017 eine Datei (“Videos persönlich”) eingerichtet und schon einige Videos darauf gespeichert, abgespielt oder versandt, entweder selbst mit dem Galaxy aufgenommene oder externe (alles mp4-Formate). Heute habe ich von meiner NIKON Kamera 3 MOV-Videos auf meine SB-Card drauf gespeichert. Sie wurden auch in der genannten Datei gespeichert. Das kann ich per Laptop sehen, aber beim Öffnen der Galerie sind diese 3 Videos nicht sichtbar. Ich möchte sie nämlich weiterleiten, kann sie aber nirgendwo sehen, um sie anzuklicken. Wer kann mir hierzu bitte einen Rat geben? Danke.
PS. Ich kann diesen Kommentar nicht versenden. Habe noch nie eine solche Nachfrage hier gestellt.

Antwort

Diesen Artikel kommentieren