faq-pixabay-cc0

Wie erstellt und löscht man ein Fotoalbum auf dem iPhone?


Wie erstellt und löscht man ein Fotoalbum auf dem iPhone? Heutzutage gehören iPhones und Smartphones* zu unseren alltäglichen Begleitern. Mittlerweile sind die Kameras in den Handys ein Ersatz für einen Fotoapparat geworden. Die Megapixel-Auflösung der neuen Mobilfunktelefone wird immer besser, so dass die Schnappschüsse auch eine sehr gute Qualität haben. Dementsprechend greift man schnell zum iPhone, um wichtige Ereignisse bildlich festzuhalten. Mit der Zeit füllt sich jedoch die Galerie, und es wird schwer in dem „Foto-Wirrwarr“ die Übersicht zu behalten. Im folgenden Artikel wird beschrieben, wie man die Bilder in Fotoalben ordnet und gegebenenfalls wieder löscht.

Wie erstellt man ein Fotoalbum auf dem iPhone?

Zunächst öffnet man die Foto-App auf dem iPhone und drückt rechts unten in der Menüleiste auf „Alben“. Sodann werden alle Alben angezeigt, im nächsten Schritt klickt man oben links auf dem Display* das „+“-Zeichen an. Damit öffnet sich ein neues „Neues Album“-Fenster. Danach den gewünschten Ordnernamen ins Eingabefeld tippen und unten rechts in dem Fenster „sichern“ wählen. Daraufhin wird man zu „Alle Fotos“ weitergeleitet, nun die entsprechenden Fotos für das neu erstellte Album aussuchen und anklicken. Die ausgewählten Fotos erhalten jeweils einen blauen Kreis mit einem weißen Haken in der Mitte, zum Schluss oben rechts auf „Fertig“ klicken und man wird direkt zum neuen Album geleitet.

Neue Fotos in Album hinzufügen: dazu geht man zu „Alle Fotos“ und tippt rechts oben auf „Auswählen“. Anschließend die entsprechenden Fotos anklicken und unten mittig auf „Hinzufügen“ klicken. Nachfolgend öffnet sich die Alben-Übersicht, wo  das entsprechende Album angeklickt wird und die Fotos hinzugefügt werden.

Wie löscht man ein Fotoalbum auf dem iPhone?

Man navigiert sich – wie oben beschrieben – zur Alben-Ansicht und klickt rechts oben auf „Bearbeiten“. Dann sucht man den zu löschenden Ordner aus, hierfür klickt man im Vorschaubild oben links auf das „-„-Zeichen. Im Anschluss daran wählt man „Löschen“ und bestätigt den Vorgang nochmals. Nachfolgend erscheint der Hinweis, dass die Fotos selbst nicht gelöscht werden, sondern sich weiterhin bei „Alle Fotos“ befinden.

Dies ist ein sehr wichtiger Hinweis, denn die Fotos werden nicht in die jeweiligen Alben verschoben, sondern es wird lediglich eine Verknüpfung zu „Alle Fotos“ hergestellt. Löscht man also ein Bild innerhalb der Hauptgalerie, dann verschwindet es nicht nur dort, sondern es werden auch alle Verknüpfungen zu Alben entfernt. Dennoch gilt je mehr Fotos in der Hauptgalerie sind, desto ratsamer ist eine Katalogisierung in verschiedene Fotoalben. Somit umgeht man das mühsame und zeitraubende scrollen durch die komplette Galerie. Außerdem kann man von seinem letzten Urlaub, Städte-Kurztrip, Theaterbesuch oder ähnliches die besten 5 bis 10 Bilder in einem Album anlegen und diese seinen Freunden als kurze Dia-Show direkt auf dem iPhone zeigen oder später über WhatsApp senden.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.