faq-pixabay-cc0

Huawei P10 und P10 Plus – Reset und Werkseinstellungen

Huawei* P10* und P10* Plus – Reset und Werkseinstellungen Die beiden Oberklasse-Smartphones* wurden kürzlich auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona vorgestellt. Das P10* ist für 599 Euro und das P10 Plus für 749 Euro, ab Mitte März beziehungsweise Anfang April, im Laden erhältlich. Das P10 Plus ist die „große Schwester“ und verfügt mit einem 5,5 Zoll Display* über den größeren Bildschirm als das P10. Außerdem bietet es eine höhere Akkuleistung und mehr Arbeitsspeicher. Ansonsten arbeiten beiden Smartphones* mit dem Kirin 955 Octa-Core-Prozessor und nutzen die 7.0 Nougat Version von Android*. Zudem verfügt sowohl das P10 als auch das P10 Plus über eine Dual-Hauptkamera mit 20 und 12 Megapixeln.

Huawei P10 und P10 Plus – Reset und Werkseinstellung

Ein Reset ist ratsam, wenn das Smartphone* abstürzt oder langsam reagiert. Es ist sozusagen das Zurücksetzen auf Werkseinstellung, folglich werden alle persönlichen Daten – Fingerabdruck, Kontoinformation oder heruntergeladenen Apps – entfernt. Dementsprechend ist es wichtig relevante Daten vorher zu sichern, beispielsweise mit einer Sicherungs-App. Insbesondere bei einem Verkauf des Smartphones ist es angebracht zuvor das Gerät auf Werkseinstellung zu setzen, ansonsten kann der Käufer oder die Käuferin gegebenenfalls noch auf Daten des Verkäufers zugreifen. Bei beiden Huawei*-Smartphones gibt es folgende zwei Varianten einen Reset durchzuführen.

Zurücksetzen über Einstellungen

  1. Zu Beginn geht man in das Menü und wählt „Einstellungen“.
  2. Danach geht man auf „Erweiterte Einstellungen“. Dort findet sich der Eintrag „Backup und Reset“.
  3. In den folgenden Optionen wählt man dann „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ aus.
  4. Dort muss man anschließend “Zurücksetzen” auswählen und nochmal bestätigen. Im Folgenden werden die Daten gelöscht und das Smartphone* wird resettet. Das Telefon wird automatisch neu gestartet, sobald der Prozess abgeschlossen ist.

Recovery-Methode

Diese Methode ist sehr hilfreich, wenn das Smartphone* nicht mehr hochfährt, denn es ermöglicht den Reset bei ausgeschalteten Gerät.

  1. Man schaltet das Gerät aus.
  2. Danach hält man den „Power-Button“ und „Volume-Up“ Button so lange gedrückt bis das Huawei* Logo erscheint.
  3. Mittels Lautstärketasten wählt man „wipe data/factory reset“ und bestätigt mit dem Power-Button. Danach muss man erneut bestätigen.
  4. Anschließend erscheint erneut der Recovery-Modus, nun wählt man „reboot system now“  aus und startet somit das Smartphone* neu. Das Gerät ist danach zurückgesetzt.

Weitere Links zum Huawei P10 und P10 Plus




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar