intro_homescreenlayout_home_55

Samsung Galaxy S8 – so wird die neue Benutzeroberfläche aussehen


Fotos und Render von Äußeren der neuen Galaxy S8* und S8+ Modelle gibt es mittlerweile viele. Bei Droidlife hat man nun aber auch einen ersten Blick auf die Benutzeroberfläche des neue Topmodells erhaschen können und die Bilder mittlerweile auch veröffentlicht. Dort sieht man zum Beispiel den neuen Screenshot* des neue Homescreen oder der Apps.

Die Bilder stammen dabei aus der Samsung* Smart Switch App, die an sich dafür gedacht ist, Nutzerdaten von älteren Geräten auf neue Samsung* Modelle zu holen. Dabei haben die Entwickler auch einige neue Grafiken installiert, die an sich nur vom neuen Topmodell stammen können. Man kann dies relativ gut an den Navigations-Buttons am unteren Rand erkennen. Bisher setzte Samsung* auf eine feste Homebutton sowie zwei weitere feste Buttons am unteren Rand. Bei Galaxy S8 und auch bei S8+ wurden die Ränder aber deutlich verkleinert, so dass kein Platz mehr für Bedienelemente ist – daher mussten die Buttons in den Screen wandern. Das kennt man bereits von anderen Anbietern wie Huawei*.

Insgesamt spricht also viel dafür, dass diese Grafiken tatsächlich die Oberfläche des neue Galaxy S8* und die neuste Version der TouchWiz Bedienoberfläche von Samsung zeigen.

Man erkenne dabei ein neues Icon-Set für die Bedienung der Apps und die Steuerung. Dazu wirken die neuen Oberflächen sehr aufgeräumt und clean – dem einem oder anderen Nutzer könnten sie bereits wieder zu clean sein. Wie erwartet gibt es dazu auch Samsung Pay auf dem Gerät.

Die neuen Galaxy S8* Modelle sollen Ende des Monats vorgestellt werden. Das hat Samsung bereits offiziell angekündigt. Unklar ist aber noch, wann genau die Geräte im freien Handel zu haben sein werden. Hier sprechen die Quellen entweder von der letzten oder vorletzten April-Woche:

  • 29. März 2017 – Vorstellung der neuen Modelle auf separaten Veranstaltungen in New York und London
  • 10. April 2017 – Start der Vorbestellung der neuen Geräte, wobei es hier möglicherweise auch wieder eine Sonderaktion für Kunden gibt, die sich bereits sehr früh für den Kauf entscheiden

Wahrscheinlich werden die Modelle auch etwas teurer werden als bisher. Im Gespräch sind bisher folgende Preise:

  • Samsung* Galaxy S8 SM-G950 mit 5,8 Zoll und 3250mAh für um die 900 Euro
  • Samsung* Galaxy S8+ SM-G955 mit 6,2 Zoll und 3750mAh für um die 1000 Euro

Das könnte durchaus auch viele Kunden abschrecken, denn Samsung bewegt sich damit in einem Preisbereich, den man bisher nur von Apple Geräten kann.

Allerdings bekommt man für diesen Preis auch wirklich gute Technik und ein schickes neues Design. Die bisher geleakten technischen Daten der Geräte lassen darauf schließen, dass auch das Galaxy S8 und das S8+ 2017 die besten Modelle am Markt sein werden.

Die technischen Daten des S8 sehen dabei wie folgt aus:

  • 5,8 Zoll QuadHD*+ Display*
  • 4GB RAM
  • 64GB interner Speicher (erweiterbar)
  • 12 Megapixel Hauptkamera mit Dual Pixel Technik
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • Iris Scanner
  • Wasser- und Staubgeschützt nach IP68
  • Samsung* Pay wird unterstützt

Die technischen Daten des S8+ sind sehr ähnlich:

  • 6,2 Zoll QuadHD*+ Display*
  • 4GB RAM
  • 64GB interner Speicher (erweiterbar)
  • 12 Megapixel Hauptkamera mit Dual Pixel Technik
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • Iris Scanner
  • Wasser- und Staubgeschützt nach IP68
  • Samsung* Pay wird unterstützt
  • 21. oder 28. April 2017 – Marktstart der neuen Samsung* Galaxy S8 und S8+ Modell mit offiziellem Verkaufsbeginn

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.