samsung-galaxy-s8-gold

Galaxy S8 Active – robuste Outdoor Variante des S8 geplant


Bei Samsung* gibt es die Active-Modelle des jeweiligen Topmodells in der Regel einige Monate nach der Markteinführung des zugrundliegenden Modells und wahrscheinlich wird die auch 2017 wieder beim Galaxy S8* so sein. Laut Sammobile hat man dabei bereits eine entsprechende Modellnummer vergeben und auch bereits einen Codenamen unter dem das Gerät entwickelt wird. Die Seriennummer soll dabei SM-G892A sein, der Arbeitsname lautet Cruiser.

Bei Sammobile schreibt man zur Benennung der Modelle:

Well, according to Wikipedia, cruiser “came to be a classification for the ships intended for cruising distant waters, commerce raiding, and scouting for the battle fleet” in the middle of the 19th century, and the part about cruising distant waters is probably the main reason for the codename. Active variants of Samsung*’s Galaxy S flagships have always have larger batteries, and maybe Cruiser is meant to portray that it can walk the extra mile without needing refuelling with a charger. A cruiser is also the “largest and most powerful surface combatant”, and Samsung*’s latest Active device is certainly going to be strong and quite large. 

Die Unterschiede zum normalen Modell werden dabei wohl vor allem beim Gehäuse liegen. Der aktuelle Body eignet sich aufgrund der dünnen Ränder wenig für einen robusten Einsatz auf Baustellen so dass man davon ausgeht, das Samsung die meisten Änderungen dort vornehmen wird. Bei den weiteren technischen Daten wird es aber kaum Unterschiede zum normalen Galaxy S8 geben.

Die technischen Daten des S8 sehen dabei wie folgt aus:

  • 5,8 Zoll QuadHD*+ Display*
  • 4GB RAM
  • 64GB interner Speicher (erweiterbar)
  • 12 Megapixel Hauptkamera mit Dual Pixel Technik
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • Iris Scanner
  • Wasser- und Staubgeschützt nach IP68

Die technischen Daten des S8+ sind sehr ähnlich:

  • 6,2 Zoll QuadHD*+ Display*
  • 4GB RAM
  • 64GB interner Speicher (erweiterbar)
  • 12 Megapixel Hauptkamera mit Dual Pixel Technik
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • Iris Scanner
  • Wasser- und Staubgeschützt nach IP68

Leider wird es die Geräte wohl wieder nicht für Deutschland geben. Bereits vor Vorgänger-Versionen waren in erster Linie in den USA erhältlich und nur über Umwege in Deutschland zu bekommen. Auch die S8 Active Variante soll es wieder exklusiv beim US-amerikanischen Mobilefunk-Unternehmen AT&T geben und damit wohl nicht außerhalb den USA.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.