Firefox_Screenshot_2017-05-08T03-41-19.946Z

OnePlus 5 – nun auch bei Gearbest mit vollen Specs


Das OnePlus 5 scheint derzeit in immer mehr Online-Shops bereits gelistet zu werden und wenn die entsprechenden technischen Angaben stimmen, hat OnePlus tatsächlich wieder einen Flagship-Killer im Angebot. Neben dem Snapdragon 835 Prozessor sind vor allem die 8GB RAM (doppelt so viel wie beim GalaxyS8) und die Kamera mit 23MP Auslösung ein echtes Highlight. Dazu gibt es auch eine Selfie Cam auf der Vorderseite mit 16MP – so viele haben andere Modelle nicht mal als Hauptkamera. Der Akku soll 4.000mAh umfassen und damit hohe Ausdauerwerte garantieren.

Die technischen Daten des OnePlus 5 laut Gearbest:

  • Display*: 5.5 inch, 2560 x 1440 pixels 2K screen
  • CPU: Snapdragon 835 Octa Core 2.35GHz
  • System: Android* 7.1
  • RAM: 8GB RAM
  • ROM: 64GB
  • External Memory: TF card up to 128GB (not included)
  • Camera: 23.0MP rear camera + 16.0MP front camera
  • Sensor: Accelerometer, Ambient Light Sensor, E-Compass, Gyroscope, Hall Sensor, Proximity Sensor, Touch Sensor
  • SIM Card: dual SIM dual standby, Nano SIM / Nano SIM
  • Feature: GPS, A-GPS, GLONASS
  • Bluetooth: 4.2
  • Network:
  • GSM 850/900/1800/1900MHz CDMA EVDO BC0
  • WCDMA B1/B2/B5/B8 TD-SCDMA B34/B39
  • FDD-LTE B1/B3/B5/B7/B8
  • TD-LTE B38/B39/B40/B4

Bei Gearbest wird derzeit noch kein Preis angegeben. Daher ist zumindest hier unklar, wie teuer das neue Gerät werden wird. Bei Geekbuying ist man an der Stelle etwas mitteilsamer und gibt den Preis für die Geräte mit 410 Euro an. Damit wären die neuen Modelle sogar preiswerter als das aktuelle OnePlus 3T, das derzeit für 439 Euro verkauft wird. Oft das plausibel ist, lässt sich aber schwer sagen.

Insgesamt sollte man ohnehin mit den Leaks sowohl bei Gearbest als auch bei anderen Shops noch vorsichtig zu sein. Die Unternehmen scheinen die Aufmerksamkeit um die neuen Geräte eher als Mittel zu nutzen um Marketing für ihre Shops zu betreiben. Ob es dann tatsächlich die Geräte zu diesem Preis und mit diesen technischen Daten geben wird, ist also noch weitgehend unsicher.

Bestätigt für das Oneplus 5 sind derzeit lediglich folgende Daten (per TheVerge und OnePlus über Facebook):

  • es wird ein neues OnePlus Smartphone* geben und dieses wird „this summer“ auf den Markt kommen
  • die Bezeichnung wird OnePlus 5 lauten, allerdings nicht wegen der Unglückszahl 4, die man besser überspringt, sondern wegen einem früheren NBA Spieler mit der Nummer 5, der unter den OnePlus Macher einige Fans hat

So wirklich überraschen und neu sind diese Infos allerdings nicht. Das Oneplus auch in diesem Jahr ein Gerät auf den Markt bringen würde, war fast sicher und auch der Zeitraum ist mit „im Sommer“ nicht wirklich konkret angegeben, so dass da viel Spielraum bleibt. Bei der Bezeichnung waren sich viele Quellen auch bereits sicher: es wird kein OnePlus 4 geben, sondern gleich die OnePlus 5 Version. Warum sich das Unternehmen für diesen Schritt entschieden hat, ist dabei eher zweitrangig. Letztendlich bestätigt OnePlus also nur, was ohnehin bereits bekannt war und gibt keine wirklich neuen Details. So richtig exklusiv ist das also leider nicht und der Wissengewinn ist auch eher dürftig.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.