samsung-galaxy-s8-gold

Samsung Galaxy S8 – neues Sicherheitsupdate wird verteilt


Samsung* stellt ab sofort (und für einige Modelle bereits seit einigen Tagen) ein neues Update sowohl für das Galaxy S8* als auch für das S8+ bereit. Vodafone* Kunden sollen die neue Version bereits bekommen haben, für freie Geräte ohne Branding wird das Update derzeit ausgerollt. Die neuste Firmware-Version für das Galaxy S8* trägt dabei die Bezeichnung G950FXXU1AQEB und für das Galaxy S8*+ steht die neue Version unter der Nummer G955FXXU1AQEB zur Verfügung.

Das Update bringt allerdings keine neuen Features mit sich. Stattdessen hat Samsung* in erster Linie den aktuellen Sicherheitspatch installiert (wobei Vodafone* Kunden wahrscheinlich noch nicht den neusten Sicherheitslevel von Mai erhalten). Dazu kommen vor allen Verbesserungen bei der Stabilität der Geräte:

  • Die Bluetooth Verbindung der Geräte soll nach dem Update deutlich stabiler und besser laufen.
  • Die Benutzung der SD-Karte soll besser laufen.

Dazu gibt es noch weitere, nicht näher spezifizierte Bugfixes. Samsung* schreibt im Changelog zwar auch, dass es neue und/oder erweiterte Funktionen gibt, welche das genau sind, bleibt aber offen und die Nutzer haben bislang auch noch keine Änderungen entdecken können, die auf Neuerungen hin deuten.

Allerdings ist das neue Update etwas mehr als 613MB groß. Das erscheint für eine reines Stabilitäts- und Sicherheitsudate eher etwas groß. Möglicherweise verstecken sich also doch noch einige Funktionen und Neuerungen in dem Update die möglicherweise nicht sofort ersichtlich sind oder aber noch gar nicht aktiviert wurden.

Samsung verteilt das Update derzeit wieder per OTA Update und Nutzer werden jetzt nach und nach mit der neuen Version versorgt. In der Regel bekommt man dabei eine Benachrichtigung, wenn das Update für das eigene Gerät zur Verfügung steht. Wer nicht abwarten kann, hat auch die Möglichkeit, selbst schon mal zu prüfen, ob eine neue Software Version zur Verfügung steht.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.