1036500

Samsung Galaxy S8 – „Alt gegen Neu“ Aktion Ende August geplant


Samsung* plant ab dem 25. August eine neue Cashback Aktion für das aktuelle Topmodell und setzt diesmal nicht auf ein direktes Cashbackm sondern stattdessen auf einen Umtausch von Altgeräten. Unter dem Namen „Hol Dir deins. Gib uns deins“ können Käufer eines neuen Galaxy S8* oder S8+ ihren alten Modellen einschicken und erhalten dann von Samsung* ein Angebot für das Gerät. Unklar ist bisher noch, wie sich die Preise dabei darstellen werden. Immerhin macht diese Aktion nur dann wirklich Sinn, wenn die Ankaufspreise von Samsung* über denen der bekannten Verkaufsportale liegt. Andernfalls könnten die Käufer ihre Altgeräte auch direkt bei anderen Plattformen verkaufen und müßten nicht auf die Samsung-Variante zurück greifen. Laut dem Werbebanner dazu ist der maximale Verkaufspreis auch auf 350 Euro begrenzt – zumindest die Besitzer neuerer Apple Modelle wird man damit also nicht locken können.

Auf MyDealz heißt es zum neuen Format der Aktion:

Das Aktionsformat wird diesmal anders sein als bei früheren Samsung Incentivierungen – und zwar wird es zum Kauf eines Samsung Galaxy S8* (Plus / Duos) im Aktionszeitraum weder direktes Cashback noch eine kostenlose zusätzliche Hardware geben, sondern durch den Kauf des S8 (Plus / Duos) wird man die Möglichkeit haben, ein Altgerät einzuschicken und anhand Modell, Alter und Zustand des angebotenen Altgeräts wird dieses bewertet und ihr bekommt den entsprechenden Verkaufspreis überwiesen.
Zusätzlich dazu bekommt jeder Teilnehmer noch einen 20 € Gutschein für den Samsung Onlineshop.

Interessant bei der Aktion ist, dass sie genau in den Zeitraum fällt, in dem das neue Note 8 erscheinen soll. Samsung will das neue Topmodell bereits am 23. August vorstellen und bisher ist aber noch unklar, wann genau. Da die Sonderaktion bis 16. September läuft, könnte man annehmen, dass danach das Note 8 im Handel zu haben sein wird. Denn Samsung wird wohl kaum den Start des neuen Note 8 mit einer Sonderaktion beim Galaxy S8* torpedieren. Möglicherweise hat Samsung daher mit dieser Aktion also bereits einen Hinweis auf den Verkaufsstart der Note 8 gegeben – sicher ist das aber natürlich noch nicht.



    • Bastian Ebert

      Die entsprechende Webseite wird erst zum Start der Aktion online gehen, wir posten den Link samt Hinweis dazu hier nochmal, sobald die Seite verfügbar ist.

  1. Sebastian

    Ein sehr schlechter Scherz von Samsung. Habe zum Test ein 4 Wochen altes s7 edge angeboten. Nach Prüfung kam das äußerst ernüchternde Ergebnis! 20 Euro!!!
    Ich bedanke mich für den netten Hinweis, dass das Display defekt sei! Werde von der Gewährleistung Anspruch nehmen. Das Gerät landet dann wahrscheinlich bei w Support! Wenn man nach der Seite geht kostet das Display 250 Euro. Danke Samsung. Bekomme ich ja mehr als die 20 Euro.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar