faq-pixabay-cc0

iPhone 8 und iPhone X – PIN und Passwort ändern


iPhone 8* und iPhone X* – PIN* und Passwort ändern Die beiden Smartphones* wurden am 12. September im Silicon Valley oder genauer gesagt in der neuen Apple-Zentrale in Cupertino vorgestellt. Auf den Tag genau vor 10 Jahren wurde das erste iPhone veröffentlicht. Dementsprechend bezieht sich auch das X-Modell darauf, das X steht dabei für die römische Zahl „10“. Das iPhone 8* ist ab 22. September im Handel erhältlich, das iPhone X* erst Anfang November diesen Jahres.

iPhone 8 und iPhone X – SIM-PIN ändern

Es gibt zwei Möglichkeiten eines PINs, zum einen den SIM-PIN*, zum anderen einen PIN* für den Sperrbildschirm. Zunächst wird erklärt, wie man den SIM-PIN bei beiden Smartphones* ändern kann. Die Korrektur der SIM-PIN wird eher selten benötigt, entweder man merkt sich den voreingestellten PIN auf Anhieb oder man variiert den PIN direkt nach dem Kauf des Smartphones*. Wer sein Mobilfunkgerät direkt im Shop kauft, kann gegebenenfalls auch einen Verkäufer bitten bei der PIN behilflich zu sein. Ansonsten besteht jederzeit die Möglichkeit die SIM-PIN auf folgende Weise selbst zu ändern:

  1. Das „Einstellungen“-Menü öffnen.
  2. Danach navigiert man zur Rubrik „Telefon“.
  3. Dort auf die Option „SIM-PIN“ klicken.
  4. Anschließend tippt man auf „PIN ändern“.
  5. Zunächst den alten Code und anschließend zweimal den neuen Code eingeben und bestätigen.
  6. Beim nächsten Neustart kann man die SIM-Karte mit der neuen PIN freischalten.

iPhone 8 und iPhone X – PIN und Passwort ändern beim Sperrbildschirm

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit den Zugriff auf die iPhones via PIN oder Passwort zu sichern. Dabei geht man wie folgt vor:

  1. In den „Einstellungen“ scrollt man zu „Touch ID & Code“.
  2. Den aktuellen sechsstelligen Code eingeben.
  3. Anschließend auf die Option „Code ändern“ klicken.
  4. Den aktuellen Code eingeben.
  5. Danach kann man einen neuen sechsstelligen Code festlegen oder man tippt oberhalb des angezeigten Nummern-Pads auf „Codeoptionen“. Es gibt drei weitere Optionen: vierstelligen numerischen Code, eigener numerischen Code und alphanumerischer Code. Einfach die gewünschte Option aussuchen und den neuen Code oder das neue Passwort festlegen.

Wie der Name bereits vermuten lässt, benötigt man beim alphanumerischen Code neben Buchstaben auch Zahlen in dem Passwort. Beim eigenen numerischen Code lässt sich eine beliebige Zahlenkombination festlegen.

Weitere Links zum iPhone 8 und iPhone X



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.