Home FAQ iPhone 8 und iPhone X – Welche SIM-Karten nutzen die Geräte und wie legt man sie ein?

iPhone 8 und iPhone X – Welche SIM-Karten nutzen die Geräte und wie legt man sie ein?

von Kevin D.

iPhone 8* und iPhone X* – Welche SIM-Karten nutzen die Geräte und wie legt man sie ein? Die beiden Smartphones* wurden am 12. September im Silicon Valley oder genauer gesagt in der neuen Apple*-Zentrale in Cupertino vorgestellt. Auf den Tag genau vor 10 Jahren wurde das erste iPhone veröffentlicht. Dementsprechend bezieht sich auch das X-Modell darauf, das X steht dabei für die römische Zahl “10”. Das iPhone 8* ist mehr oder weniger eine Weiterentwicklung des iPhone 7*, wohingegen das das iPhone x* mit einigen neuen Features aufwartet. Unter anderem ist in den “Jubiläumsmodell” der Home-Button verschwunden, anstatt des Fingerabdrucksensor kann man das iPhone X* mittels “Face-ID” entsperren. Ansonsten setzen beide Smartphones* auf den leistungsstarken A11 Bionic Chip und auf das Betriebssystem iOS 11. Das iPhone 8* ist ab 22. September im Handel erhältlich, das iPhone X erst Anfang November diesen Jahres.

Welche SIM-Karte wird benötigt?

Beide Smartphones* sind nicht Dual-SIM-fähig. Sowohl das iPhone 8 als auch das iPhone X sind mit 64 oder 256 Gigabyte internen Speicher verfügbar, somit sollte der Speicher ausreichen. Allerdings bietet Apple* keine Möglichkeit der Speichererweiterung per microSD-Karte an. Der SIM-Kartenslot befindet sich an der Seite des iPhones, es wird jeweils eine Nano-SIM-Karte benötigt. Wer noch ältere/größer SIM-Karten benutzt, sollte diese sicherheitshalber im Shop zurechtschneiden lassen.

Wie legt man die SIM-Karte ein?

Die Vorgehensweise dürfte von Vorgängermodellen oder anderen Smartphones bereits bekannt sein. Nichtsdestotrotz wird der Vorgang kurz beschrieben:

  1. Zunächst das iPhone ausschalten.
  2. Um das SIM-Kartenfach zu öffnen, führt man das im Lieferumfang des Telefons enthaltene Tool für den SIM-Kartenauswurf oder das Ende einer Büroklammer in das kleine Loch neben dem Kartenfach ein.
  3. Nachdem man das Kartenfach entnommen hat, kann man die SIM-Karte ordnungsgemäß – mit den goldfarbenen Kontakten nach unten – einsetzen.
  4. Das Kartenfach mit der eingelegten SIM-Karte wieder in das Telefon einsetzen.
  5. iPhone anschalten und die PIN* eingeben.

Weitere Links zu iPhones

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren