faq-pixabay-cc0

iPhone 8 und iPhone X – Welche SIM-Karten nutzen die Geräte und wie legt man sie ein?


iPhone 8* und iPhone X* – Welche SIM-Karten nutzen die Geräte und wie legt man sie ein? Die beiden Smartphones* wurden am 12. September im Silicon Valley oder genauer gesagt in der neuen Apple*-Zentrale in Cupertino vorgestellt. Auf den Tag genau vor 10 Jahren wurde das erste iPhone veröffentlicht. Dementsprechend bezieht sich auch das X-Modell darauf, das X steht dabei für die römische Zahl „10“. Das iPhone 8* ist mehr oder weniger eine Weiterentwicklung des iPhone 7*, wohingegen das das iPhone x* mit einigen neuen Features aufwartet. Unter anderem ist in den „Jubiläumsmodell“ der Home-Button verschwunden, anstatt des Fingerabdrucksensor kann man das iPhone X* mittels „Face-ID“ entsperren. Ansonsten setzen beide Smartphones* auf den leistungsstarken A11 Bionic Chip und auf das Betriebssystem iOS 11. Das iPhone 8* ist ab 22. September im Handel erhältlich, das iPhone X erst Anfang November diesen Jahres.

Welche SIM-Karte wird benötigt?

Beide Smartphones* sind nicht Dual-SIM-fähig. Sowohl das iPhone 8 als auch das iPhone X sind mit 64 oder 256 Gigabyte internen Speicher verfügbar, somit sollte der Speicher ausreichen. Allerdings bietet Apple* keine Möglichkeit der Speichererweiterung per microSD-Karte an. Der SIM-Kartenslot befindet sich an der Seite des iPhones, es wird jeweils eine Nano-SIM-Karte benötigt. Wer noch ältere/größer SIM-Karten benutzt, sollte diese sicherheitshalber im Shop zurechtschneiden lassen.

Wie legt man die SIM-Karte ein?

Die Vorgehensweise dürfte von Vorgängermodellen oder anderen Smartphones bereits bekannt sein. Nichtsdestotrotz wird der Vorgang kurz beschrieben:

  1. Zunächst das iPhone ausschalten.
  2. Um das SIM-Kartenfach zu öffnen, führt man das im Lieferumfang des Telefons enthaltene Tool für den SIM-Kartenauswurf oder das Ende einer Büroklammer in das kleine Loch neben dem Kartenfach ein.
  3. Nachdem man das Kartenfach entnommen hat, kann man die SIM-Karte ordnungsgemäß – mit den goldfarbenen Kontakten nach unten – einsetzen.
  4. Das Kartenfach mit der eingelegten SIM-Karte wieder in das Telefon einsetzen.
  5. iPhone anschalten und die PIN* eingeben.

Weitere Links zu iPhones



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.