2017-09-11-30-19

WhatsApp: neue Version erlaubt Bild-in-Bild Videoanrufe


Die Bild-in-Bild Funktion ist eine wichtige Neuerung in Android* 8 und erlaubt es, bestimmte Apps zu verkleinern und weiter laufen zu lassen, während man andere Inhalte nutzt. Die verkleinerte App bleibt dann als kleines Fenster im Vordergrund, behindert aber die Arbeit mit anderen Apps nicht. Um diese Funktion zu nutzen, müssen die Apps aber darauf ausgelegt sein. Da Android* 8 noch recht neu ist, gibt es daher bisher nur weniger Apps, die diese Funktion auch unterstützen. WhatsApp hat an dieser Stelle nun nachgezogen und bietet in der neusten Version die Bild-in-Bild Funktion.

WhatsApp schreibt zu den neuen Funktionen der App:

  • Jetzt kannst du Textstatusmeldungen senden, die 24 Stunden lang zu sehen sind. Tippe einfach auf das Bleistift-Symbol im Status-Reiter, schreib etwas und wähle die gewünschte Hintergrundfarbe und Textart.
  • Während eines Videoanrufs kannst du jetzt auf die Zurück-Taste tippen, um den Anruf im Bild-im-Bild-Modus weiterzuführen (nur auf Android* 8.0 und neuer).

Um sie nutzen zu können, muss man aber nicht nur die neuste WhatsApp Version installiert haben, sondern es ist auch notwendig, das man ein Gerät mit Android 8 als Betriebssystem nutzt. Wer Android 7 oder eine ältere Version laufen hat, bekommt dieses Feature leider nicht. Da derzeit nur recht wenige Geräte bereits mit dem neusten Android ausgestattet sind, werden wohl auch aktuell nur wenige Nutzer das Bild-in-Bild nutzen können, allerdings ist zu erwarten, dass sich der Anteil an Android 8 in den nächsten Monaten erhöht, da immer mehr Hersteller ihre Geräte mit neueren Android Updates ausstatten werden.

Wer Android 8 und die neuste Android Version bereits installiert hat, kann bei einem Videocall auf die Zurück Taste drücken und aus dem Vollbild-Anruf wird ein kleines Fenster. Dieses lässt sich frei auf dem Display* positionieren und kann daher in einen Bereich geschoben werden, in dem es die Arbeit nicht behindert. Danach kann man beispielsweise den Textchat weiter nutzen. Das ist recht praktisch, wenn man beispielsweise eine Datein senden will, über die man im Videochat gesprochen hat.

Die neuste WhatsApp Android Version mit diesem Feature ist derzeit im Playstore bereits online und kann kostenlos heruntergeladen werden.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.