gsmarena_005

Xiaomi Mi Mix 2 – das neue fast randlose Topmodell für unter 500 Euro

Das Xiaomi Mi Mix 2 wurde heute offiziell vorgestellt und das Unternehmen setzt – genau wie beim Vorgänger – natürlich wieder auf einen extrem dünnen Rand. Vor allem am oberen Bereich toppt das Mi Mix 2 die aktuellen Designen von Galaxy S8* und LG G6 noch, denn man hat auch diesen Rand fast komplett weg rationalisiert. Lediglich am unteren Rand gibt es noch einen etwas breiteren Streifen, aber auch dieser ist so dünn, dass dort kein Button mehr Platz findet. Dazu soll das Gerät etwas größer werden als der Vorgänger – der Bildschirm ist also noch größer und noch eindrucksvoller. Insgesamt setzt das Mi Mix in diesem Jahr auf eine Diagonale von 5,99 Zoll. Im Vergleich zum Vorgänger sind die Modelle damit etwas kleiner geworden, allerdings ist auch noch mehr Rand weggefallen. Das Unternehmen spricht von 12 Prozent weniger Rand bei der neusten Version

Im Vergleich: Mi Mix 2 und Mi Mix

Die Technik im Mi Mix 2

Für die Leistung sorgt im neuen Smartphones* ein Snapdragon 835 Prozessor mit 6 oder 8GB RAM und wahlweise 64GB, 128GB oder 256GB internem Speicher. Bei GSM Arena schreibt man zu den weiteren technischen Details:

There is a single camera on the back – the same a 12MP Sony IMX386 module, identical to the primary camera on the Xiaomi Mi 6 back and features 4-axis OIS. The front snapper has a modest 5MP resolution. Power is delivered through a 3,400mAh battery with Quick Charge 3.0 – that’s a drop of 1,000mAh compared to the original Mi Mix, which handled itself brilliantly in our battery life test. It’s interesting to see how the Mi Mix 2 fares.

Damit ist das Mi Mix 2 ein Topmodell, das nach wie vor auf eine Single Lens Kamera setzt. Das Unternehmen geht damit den Trend hin zu zwei Objektiven nicht mit. Interessant ist neben dem Design vor allem der Preis. Je nach Version beträgt der Preis für das Mi Mix 2 nur etwa 420 Dollar und ist damit für ein Topmodell wirklich erstaunlich günstig. Für das größte Modell mit 8GB RAM und 128GB Speicher will das Unternehmen nur 700 Euro haben. Verglichen mit den Modellen der Konkurrenz, bei denen die Flaggschiffe mittlerweile bei 1.000 Euro liegen, ist das Mi Mix 2 damit wirklich extrem preiswert. Allerdings werden die Modelle wohl nur in China zu haben sein und international nicht angeboten werden.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.