Amazon Echo

Amazon Echo für nur noch 99.99 Euro

Amazon hat den Amazon Echo mittlerweile eine neue Version vorgestellt und eventuell als Reaktion darauf wurden die Geräte aus dem Vorjahr nun deutlich billiger gemacht. Es gibt den Echo aktuell mit einem Rabatt von 80 Euro. Statt bei 179.99 Euro liegt der Preis nur noch bei 99.99 Euro. Allerdings ist diese Sonderaktion zeitlich eng befristet und sie endet bereits morgen wieder. Wer also einen günstigen Amazon Echo haben möchte, sollte schenn sein.

[su_button url=”http://amzn.to/2kyH7I6″ target=”blank” style=”glass” size=”10″]Zum Angebot[/su_button]

Wer sich noch nichts unter dem Echo vorstellen kann: das ist die Sprachsteuerung von Amazon, mit der man smarte Geräte und auch Alexa Voice und darüber Amazon Prime steuern kann. Amazon schreibt dazu:

Amazon Echo ist ein Lautsprecher, der allein mit Ihrer Stimme gesteuert wird. Echo verbindet sich mit dem Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, Informationen, Nachrichten, Sportergebnisse und Wettervorhersagen zu liefern und vieles mehr. Prime Mitglieder können Alexa auch darum bitten, verfügbare, bereits vorher bestellte Produkte oder viele andere Prime Produkte zu bestellen. Sie müssen nur danach fragen.

Echo verfügt über sieben Mikrofone und Richtstrahltechnologie, sodass es Sie auch von der anderen Seite des Raumes hört – sogar in lauter Umgebung oder wenn Musik läuft. Echo hat zudem einen optimal abgestimmten Lautsprecher, der den Raum mit einem 360° umfassenden Klang erfüllt. Wenn Sie Echo benutzen möchten, sagen Sie einfach das Aktivierungswort „Alexa“ und Echo reagiert. Wenn Sie mehr als ein Echo oder Echo Dot haben, reagiert Alexa dank ESP (Echo Spatial Perception) von dem Gerät aus, das Ihnen am nächsten ist. Erfahren Sie mehr über ESP.

[su_button url=”http://amzn.to/2kyH7I6″ target=”blank” style=”glass” size=”10″]Zum Angebot[/su_button]

Der Nachfolger bietet vergleichbare Funktionen, ist aber etwas kleiner und bietet dazu verschiedene Styles an. Er ist ebenfalls für 99.99 Euro zu haben – man kann also für das gleiche Geld auch bereits den Nachfolger bekommen.

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.