Nokia 9

Nokia – Android 9 für alle 2017er Smartphones


Nokia* hatte bereits angekündigt, das alle aktuellen Modelle (auch die günstigen Einsteiger-Geräte aus dem Jahr 2017) das Update auf Android* 8 bekommen werden. Nun geht das Unternehmen noch einen Schritt weiter und hat auf einem Launch-Event bestätigt, dass man auch im nächsten Jahr die kommende Android* Version für die 2017er Nokia* Modelle als Update zur Verfügung stellen wird. Die aktuell Modellpalette von Nokia* wird also auf jeden Fall auch Android* 9 aka Android P bekommen. Damit setzt Nokia zumindest bei der Software schon mal einen Meilenstein, denn bei der Konkurrenz werden gerade die günstigeren Modelle oft sehr stiefmütterlich behandelt, wenn es darum geht, die neuste Android Software zu bekommen. Bei Nokia können sich Käufer nun auf jeden Fall darauf verlassen, dass alle Modelle auch in 2018 noch auf dem neusten Stand des Betriebssystems sein werden.

Im Original heißt es dazu:

But HMD is going one step further, and confirmed that all existing Nokia smartphones* launched in 2017 – like the new Nokia 8 – will be getting an upgrade to Android P. The announcement came at a launch event in the Philippines this week, and is a major incentive for anyone to buy the phone – as you can be confident you won’t be left out to dry when the new software arrives.

An dieser Stelle zeigen sich die Vorteile der Nokia-Entscheidung, auf ein weitgehend pures Android zu setzen. Das Unternehmen muss daher nicht mehr großen Anstrengungen unternehmen, um neue Android Versionen auf die Geräte zu bringen, sondern hat damit vergleichsweise wenig Aufwand. Daher ist es sehr einfach (und geht auch deutlich schneller als bei der Konkurrenz) die neuste Android Version für die Modelle bereit zu stellen. Es wäre auch durchaus denkbar, das Nokia noch weitere Updates über 2018 hinaus für die Geräte anbietet – dazu gibt es allerdings noch keine Informationen und auch keine Hinweise in Form von Leaks.

Es besteht aber auch noch die Möglichkeit, dass Nokia dieses Versprechen unter Umständen nicht einhalten wird. Das wäre beispielsweise dann der Fall, wenn bestimmte System von Android P nicht mehr unterstützt werden. Das war beim Wechsel auf Android 7 der Fall – hier wurden bestimmte Treiber von den Herstellern nicht mehr zur Verfügung gestellt und ein Update war damit nicht mehr möglich. Die Wahrscheinlichkeit, das so etwas bei Android 9 wieder passieren wird, ist aber eher gering. Von daher kann man durchaus davon ausgehen, das Nokia sein Versprechen einhalten wird.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.