faq-pixabay-cc0

OnePlus 5 und 5T – Welche SIM-Karte nutzt das Gerät und wie legt man sie ein?


OnePlus 5 – Welche SIM-Karte nutzt das Gerät und wie legt man sie ein? OnePlus ist ein chinesischer Smartphone*-Hersteller mit Hauptsitz in Shenzhen. Das Unternehmen wurde im Dezember 2013 gegründet. Das Motto von OnePlus heißt „never settle“, sinngemäß bedeutet dies sich „nicht auf dem Erreichten ausruhen“ beziehungsweise „sich niemals zufrieden geben“. Getreu dem Credo hat OnePlus seine Smartphone*-Reihe kontinuierlich ausgebaut, Ende Juni 2017 kam das OnePlus 5* auf den deutschen Markt.

Welche SIM-Karte wird benötigt?

Das Smartphone* ist Dual-SIM-fähig, das SIM-Kartenformat ist jeweils eine Nano-SIM. Häufig muss man sich bei Dual-SIM-Handys entscheiden, ob man entweder zwei SIM-Karten nutzt oder eine SIM-Karte und eine SD-Karte. Diese Wahl hat man beim OnePlus 5 nicht, dort ist leider generell keine Speichererweiterung mittels microSD vorgesehen. Das OnePlus 5 gibt es in zwei Varianten, welche sich hinsichtlich des Arbeitsspeicher und internen Speicher unterscheiden. Wer also viel Speicherplatz benötigt sollte – aufgrund der nicht möglichen Speichererweiterung – gleich auf die 60 Euro teurere Version mit 8 Gigabyte RAM und 128 Gigabyte internen Speicher setzen.

Wie legt man die SIM-Karten ein?

Der Kartenauswurf befindet sich aus Sicht des Nutzers auf der rechten Seite des Smartphones*. Nachfolgend wird das Einsetzen der SIM-Karte beschrieben:

  1. Schaltet man das Smartphone* aus.
  2. Um das SIM-Kartenfach zu öffnen, führt man die im Lieferumfang des Telefons enthaltene Nadel für den SIM-Kartenauswurf in das kleine Loch neben dem Kartenfach ein.
  3. Nachdem man das Kartenfach entnommen hat, kann man die SIM-Karte(n) ordnungsgemäß – mit den goldfarbenen Kontakten nach unten – einsetzen.
  4. Das Kartenfach mit der eingelegten SIM-Karte wieder in das Telefon einsetzen.
  5. Smartphone* einschalten und die PIN* eingeben.

Weitere Links zum OnePlus 5



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.