Chip Prozessor Pixabay CC0

Samsung: 10-Nanometer Chips der 2. Generation gehen in die Massenfertigung


Samsung* hat in Südkorea damit begonnen, die neuste Generation der 10nm Chips herzustellen. Eine neues Werk mit dem Namen S3 wurde dazu in Hwaseong, (Süd-Korea) bereit gestellt, dass die neue Technik mit dem Namen 10LPP (Low Power Plus) umsetzen soll. Die neuen Chips sind dabei nochmal deutlich effektiver als die bisherigen 10nm Chips und sollen bis zu 10 Prozent mehr Leistung oder 15 Prozent weniger Energieverbrauch haben – bei gleichen Abmessungen.

Die neue Technik soll 2018 in den ersten Prozessoren eingesetzt werden und damit die Leistung von Smartphones* deutlich verbessern. Auch hier soll es wieder mehr Leistung und im besten Fall auch weniger Stromverbrauch geben. Das Unternehmen schreibt dazu:

“We will be able to better serve our customers through the migration from 10LPE to 10LPP with improved performance and higher initial yield,” said Ryan Lee, vice president of Foundry Marketing at Samsung* Electronics. “Samsung* with its long-living 10nm process strategy will continue to work on the evolution of 10nm technology down to 8LPP to offer customers distinct competitive advantages for a wide range of applications.”

Allerdings hat das Unternehmen noch nicht mitgeteilt, in welchen Prozessoren genau die neue Technik zum Einsatz kommen wird.Da der neue Snapdragon 845 Prozessor von TSMC produziert wird, dürfte zumindest beim kommenden Galaxy S9* und dem S9+ diese neue Technologie noch nicht verwendet werden. Wahrscheinlich wird Samsung diese neuen Chips daher in erster Linie bei den neuen hauseigenen Exynos-Prozessoren einsetzen und es wird auch spekuliert, dass der kommenden Snapdragon 845 Prozessor von Qualcom auf dieser Technologie beruht.

Als nächster Schritt sollen Chips dann im 8nm Verfahren gefertigt werden – das würde noch mehr Schaltkreise auf gleicher Fläche ermöglichen und die Leistungsfähigkeit der Modelle weiter erhöhen. Dazu wird derzeit aber in erster Linie geforscht – eine Massenfertigung im Bereich der 8 Nanometer-Technik gibt es bislang noch nicht und auch die 7 Nanometer-Technologie ist derzeit in erster Linie im Forschungsstadium.Insgesamt arbeiten aber alle Unternehmen (und damit auch Samsung) daran, die Leistungsdichte der Prozessoren zu erhöhen um noch mehr Leistung in den Handys und Smartphones* unterbringen zu können.




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.