5T Limited Edition

Gute Nachricht: OnePlus 5T Star Wars Edition auch für Nord-Europa angekündigt

OnePlus hatte mit der neuen Sonder-Ausgabe des aktuellen OnePlus 5T schon etwas überrascht: immerhin scheint dem Unternehmen ein Deal mit Disney geglückt zu sein und man kann nun zum neuen Star-Wars Streifen das passende Modell anbieten. Bisher waren die speziellen Varianten aber nur für Indien angekündigt. Deutsche Fans hatten also bislang das Nachsehen.

Das scheint sich nun zu ändern, denn das Unternehmen hat diese Version der Smartphones* auch für weitere Länder angekündigt, im speziellen sollen die Versionen auch in Finnland, Dänemark und Schweden zu haben sein. Die Modelle sollen dabei einen Tag nach der Premiere des neuen Star Wars Films “The last Jedi” zu haben sein – das ist dann der 14. Dezember.

Für Deutschland gibt es leider nach wie vor keine entsprechende Ankündigung und daher ist auch weiterhin unklar, ob es die spezielle Version der OnePlus 5T Modelle auch in Deutschland geben wird. Allerdings ist es zumindest ein gutes Zeichen, das OnePlus die Geräte auch nach Europa bringt – dann ist der Schritt hin zum Verkauf in Deutschland nicht mehr ganz so groß und man kann (falls die Geräte doch nicht offiziell in Deutschland verkauft würden) zumindest auf eine europäische Version aus Dänemark oder Schweden zurück greifen.

Was ist neu bei der OnePlus 5T Star Wars Edition?

Die größten Änderungen gibt es bei der neuen Sonderedition beim Aussehen. Beim Design setzt OnePlus für die Star-Wars-Version auf eine Variante mit zwei Farben. Während die Vorderseite dunkel gehalten ist, bleibt die Rückseite hell – das dürfte nicht ganz zufällig so sein, sondern ist eine Anspielung auf die dunkle und die helle Seite der Macht aus Star-Wars. Dazu gibt es ein auffälliges rotes Star-Wars Logo auf der Rückseite, dass sich deutlich absetzt und der Power-Button ist ebenfalls rot eingefärbt. Wenn man den Bildern glauben darf, scheint wohl auch ein spezielles Theme installiert zu sein, dass in Rot und Schwarz gehalten ist und mit einigen Star-Wars-Elementen angereichert wurde. Allerdings gibt es bisher noch keinen Blick auf die Benutzeroberfläche, von daher ist unklar, wie die Benutzerführung und die Icons genau aussehen werden.

Bei der Technik gibt es dagegen wenig Änderungen. Man bekommt die Star Wars Edition wohl mit 8GB RAM und 128GB internen Speicher und den bekannten Features, die man bereits von den normalen OnePlus 5T Modelle kennt. So wird es die Dual Lens Kamera geben und natürlich auch die eingebaute Gesichtserkennung sowie den Snapdragon 835 Prozessor. Wahrscheinlich setzt auch die neue Version vorerst auf Android* 7 – das ist etwas ärgerlich, aber die neuste Android* 8 Version scheint bei OnePlus derzeit noch nicht zur Verfügung zu stehen.

Wer im Übrigen auf dieses spezielle Modell Wert legt, sollte sich am 14. Dezember beeilen. Das Unternehmen hat angekündigt, dass es wohl nur 15.000 Stück der Edition geben wird und diese müssen für den internationalen Markt reichen. Da das OnePlus 5T derzeit bereits extrem guten Absatz findet, kann man davon ausgehen, dass auch die zukünftige Star Wars Edition gut weggehen wird – die 15.000 Exemplare dürften also sehr schnell wieder ausverkauft sein.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.