Firefox_Screenshot_2017-12-11T08-26-47.128Z

iPhone X – Lieferzeit auf wenige Tage gesunken


Die meisten Vorhersagen über extrem lange Lieferzeiten beim iPhone X* haben sich nicht bestätigt. Vor wenigen Monaten noch waren einige Experten davon ausgegangen, dass die Modelle wohl in 2017 gar nicht im Massenmarkt zu haben sein werden und es Apple* womöglich erst 2018 schaffen wird, die breite Nachfrage nach den Modellen zu befriedigen.

Die aktuellen Lieferzeiten im Shop des Unternehmens machen aber deutlich, dass dies so nicht eingetreten ist. Stattdessen sind die Zeiten bis man die Modelle in der Hand halten kann mittlerweile sogar auf nur wenige Tage gesunken. Wer heute ein Gerät bestellt, bekommt das neue iPhone X* bereits in 2 bis 4 Tagen geliefert und zwar unabhängig davon, welches Modell man wählt.

Das kann zwei Ursachen haben:

  • Sieht man es positiv, hat es Apple* wohl geschafft, die Produktion trotz der anfänglichen Schwierigkeiten zu stabilisieren und so weit hochzufahren, das mittlerweile genügen Reserven hergestellt werden können, um die Nachfrage abzudecken. Damit würden wir wohl bei den nächsten Quartalszahlen viele Verkäufe bei den iPhone Modelle und insbesondere beim iPhone X* sehen.
  • Eine eher negative Interpretation wäre, dass die Nachfrage nach dem neuen iPhone X eher niedrig liegt und so die vergleichsweise geringen Bestände ausreichen, um die Nachfrage abzudecken. Hier könnte der hohe Preis von über 1000 Euro eine Rolle spielen – eventuell ist das für einige Fans einfach zu teuer und sie greifen stattdessen lieber zum iPhone 8*, das in der günstigsten Version immerhin fast 500 Euro billiger zu haben ist. Dieses Szenario würde bedeuten, das Apple* wohl nicht so viele iPhone X absetzen kann wie erhofft.

Unabhängig davon, welches der beiden Szenarien nun wirklich zutrifft dürften sich Fans der Marke freuen, dass man die Geräte auch im Weihnachtsgeschäft relativ schnell bekommen kann und es keine längeren Wartezeiten gibt, die eventuell dafür sorgen könnten, dass die Geräte sogar erst nach dem Fest ankommen. Sollten die Lieferzeiten so gering bleiben, kann man auch in der nächsten Woche noch bestellen und sollte die Modelle trotzdem pünktlich zur Beschwerung bekommen.

Bei den iPhone 8* und iPhone 8* plus Modellen sind die Lieferzeiten im Übrigen noch geringer. Hier spricht das Unternehmen von lediglich einem Tag Wartezeit für die Lieferung. Man kann diese Geräte also nicht nur günstiger bekommen, sondern auch schneller.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.