HuaweiP11_konzeot

Huawei P20 Video – aber leider nur ein Konzept


Auf verschiedenen Portalen macht derzeit ein Video die Runde, das angeblich das neuen Huawei* P20 zeigt. Allerdings scheint dieses Video kein Leak zu sein, sondern eher ein Konzept, das von Fans erstellt wurde – mit dem tatsächlichen Huawei* P20 wird dieses Video also wenig gemein haben, auch wenn die Umsetzung auf einigen bekannten Fakten beruht. So findet man beispielsweise die Triple Kamera mit an Bord.

Einige Punkte wurden aber leider nicht berücksichtigt. So soll das neuen Huawei* P20 ein weitgehend randloses Design besitzen, dass an das iPhone X* erinnert und für die Technik gibt es am oberen Rand auch eine Aussparung (Notch) im Display*, die man ebenfalls schon vom iPhone X* her kennt. Im Video fehlt diese Aussparung und daher kann man durchaus davon ausgehen, dass diese Bilder recht wenig mit dem kommenden P20 zu tun haben werden.

Insgesamt gesehen fehlen damit bisher noch wirklich vertrauenswürdige Leaks zum Aussehen rund um das neuen Huawei P20*. Das Unternehmen scheint hier einen guten Job zu  machen, diese Infos bisher vor der Öffentlichkeit geheim zu halten.

Huawei P20 Video

Huawei P20 – einer neuer Name für das Huawei P11

Auf einer Pressekonferenz in Israel wurde nun die Roadmap für die zukünftigen Modelle des Unternehmens in 2018 gezeigt und dabei hat das Unternehmen auch drei neue Modelle der P-Serie für das 1. Quartal 2018 angekündigt. Interessant dabei: die Modelle werden nicht direkt beim Namen genannt, sondern nur mit einem P bezeichnet. Das könnte darauf hindeuten, dass Huawei* hier eine Neuerung vorbereitet und nicht auf die (logische) Fortsetzung des Namens mit Huawei* P11 setzt. Stattdessen gehen bereits viele Quellen davon aus, dass die neuen Modelle unter der Bezeichnung Huawei P20* auf den Markt kommen werden. Anhand der Roadmap wird es davon drei Modelle geben:

  • das Huawei P20*
  • das Huawei P20 plus
  • das Huawei P20 lite

Das würde auch in etwas dem Setup der aktuellen Huawei P10* Modelle entsprechen, nur dass man statt der Bezeichnung P11 nun auf das P20 setzt.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.