LG G6

Kein LG G7 in diesem Jahr – dafür vielleicht ein LG 10 oder LG G20


Noch ist nicht viel zum neuen LG Topmodell in 2018 bekannt, aber nach einem aktuellen Bericht scheint das Unternehmen auf einen anderen Namen zu setzen. Statt dem LG G7 (was der logische Nachfolger des aktuellen LG G6 wäre), wird das Unternehmen in diesem Jahr wohl auf eine zweistellige Zahl setzen und möglicherweise fällt das G in der Bezeichnung auch weg. Der Nachfolger das LG G6 könnte also beispielsweise nur auf Nummern setzen (LG 10) oder auch eine ganz neue Bezeichnung bekommen.

Im Original schreibt man bei AndroidAuthority:

According to a report from Digital Daily (via The Investor), LG is retiring the brand that kicked off back in 2012 with the Optimus G in the “first half of [2018].” As such, it seems likely that the upcoming ‘LG G7’, which is expected to launch at MWC 2018, will instead be the first phone to carry the new brand name. The unnamed sources cited in the report also note that LG is considering a “two-digit number” rather than reverting back to anything with the number one in the title, as it doesn’t want consumers to think the phone is outdated compared to the Galaxy S9* or iPhone X*.

Hintergrund für diese Entscheidung ist wohl die Konkurrenz und deren Benennung. Die Modelle von Apple und Samsung* setzen teilweise bereits auf deutlich höhere Ziffern. So gibt es in 2018 die Galaxy S9* und Note 9 Modelle und Apple wird wohl die iPhone X* Serie fortsetzen. Auch Huawei* wird den Gerüchten nach nach dem Huawei* P10* in diesem Jahr das Huawei* P20* auf den Markt bringen. Die Konkurrenz arbeitet also mit höheren Zahlen als LG und das könnte den Eindruck erwecken, dass die Modelle von LG veraltet sind. Man orientiert sich hier also streng am Marketing-Ansatz und versucht die Geräte auch durch die Benennung auf Augenhöhe mit der Konkurrenz zu halten.

Welche neuen Namen die Modelle tragen werden, ist bisher unbekannt. Nach den aktuellen Informationen sollen die neuen Topmodelle aber bereits zum MWC 2018 in Barcelona vorgestellt werden – das wäre dann bereits in einigen Wochen und dann wird wohl auch öffentlich verkündet, unter welcher Bezeichnung die Nachfolger des LG G6 zukünftig zu haben sein werden.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.