OnePlus wirbt mit bizarren Videos für das OnePlus 5T

OnePlus hatte schon für die letzten Modelle und einem psychopatischen Mörder hart an der Grenze zum guten Geschmack agiert und das Unternehmen scheint diese Strategie fortsetzen zu wollen. Die aktuellen Werbevideos zum OnePlus 5T setzen zum Beispiel auf einen Mann, der einen Anzug aus Fleisch trägt und auf den dann Hunde losgelassen werden. Der deutsche Twitter Account des Unternehmens fragt dazu auch noch recht provokant:

… und für unsere veganen Fans: Wie stellt ihr die Video-Stabilisation auf die Probe?

Wirklich schöne Bilder sind das auf jeden Fall nicht und das Unternehmen setzt eher auf den Schockeffekt als auf Ästhetik. Bei den Fans scheint es aber trotzdem recht gut anzukommen: das erste Video hat bereits 1,3 Millionen Aufrufe in den ersten 6 Tagen und das zweite Video wurde erst vor einem Tag veröffentlicht, kommt aber dennoch bereits auf knapp 300.000 Zugriffe.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar