Firefox_Screenshot_2018-01-02T12-33-10.124Z

winSIM: Preissenkungen zum 2. Januar


winSIM beginnt das neue Jahr 2018 gleich mit deutlichen Preis-Senkungen bzw. Änderungen in einigen Tarifen. Das Unternehmen passt dabei die monatlichen Gebühren teilweise nach unten an und strafft in einigen Bereichen die Kosten. So gab es bisher teilweise geteilte Gebühren, bei denen die Kosten nach 13 Monaten deutlich angestiegen sind. Diese Angebote wurden nun vereinheitlicht und es gibt Preise, die für die gesamte Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gelten. Dazu wurde der Abstand zwischen Tarifen mit 24 Monaten Laufzeit und den monatlich kündbaren Angeboten in einigen Tarifen verändert, so dass es nun teilweise nur noch 1 Euro pro Monat Unterschied ausmacht, wenn man sich für einen Tarif mit nur einem Monat Laufzeit entscheidet. Insgesamt sind die Angebote nun etwas übersichtlicher, ohne dadurch teurer zu werden. Vor allem die 3GB Internet Flat für unter 10 Euro ist ein Angebot, das nicht viel Konkurrenz auf dem deutschen Markt hat.

Das Unternehmen schreibt zu den Änderungen im Original:

  • Den LTE All 3 GB Tarif mit Laufzeit gibt es ab sofort zu einem unglaublichen Preis von 9,99 Euro monatlich.
  • Der LTE All 5 GB Tarif bietet eine Telefonie-& SMS-Flat sowie 5 GB LTE für nur 14,99 Euro pro Monat. Die monatlich kündbare Tarifvariante ist für nur 1 Euro monatlich mehr zu haben.
  • Für nur 19,99 Euro erhalten Ihre Kunden 10 GB LTE sowie eine Telefonie- & SMS-Flat. Die monatlich kündbare Variante gibt es schon für 21,99 Euro.

Die neue Kostenstruktur im Überblick:

Leider setzen die Tarife aber nach wie vor auf eine Datenautomatik. Daher wird automatisch und kostenpflichtig Datenvolumen nachgebucht, wenn man das Freivolumen verbraucht hat. In den Tarifdetails heißt es dazu:

  • Einfach fair: Mit Erreichen von 80% des im Tarif enthaltenen Highspeed-Datenvolumens erhalten Sie automatisch eine SMS-Benachrichtigung. Sobald Sie das gesamte im Tarif enthaltene LTE-Volumen erreicht haben, erhalten Sie ebenfalls eine SMS.
  • Einfach praktisch: Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu drei Mal pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € bereitgestellt.
  • Bei jeder Erweiterung wird eine automatische SMS-Benachrichtigung versendet.
  • Nach Verbrauch der 300 MB Datenautomatik wird 1 GB Datenvolumen für nur 4,99 € per SMS angeboten (optionales Angebot ‚Data Snack 1 GB‘, maximal drei Mal im Monat buchbar).
  • Die Datenübertragungsgeschwindigkeit wird ab dem jeweils ausgewiesenen Datenvolumen pro Monat (bzw. nach Verbrauch des zusätzlichen Volumens der Datenautomatik und des optionalen ‚Data
    Snacks 1 GB‘) auf max. 16 kBit/s im Download und Upload reduziert.
  • Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.