apple-iphone-x

iPhone X – Apple prüft Beschwerden zur Verzögerung bei Anrufen


Einige Nutzer des neuen iPhone X* scheinen derzeit größere Probleme zu haben, Anrufe entgegen zu nehmen. Dabei klingelt zwar das iPhone X*, aber das Display* bleibt schwarz. Man kann also den Anruf nicht annehmen, obwohl das Gerät klingelt. Erst nach etwa 10 Sekunden schaltet sich auch der Bildschirm ein und die betroffenen Nutzer können die Anrufe entgegen nehmen – falls der Anrufer in dieser Zeit nicht bereits aufgelegt hat.

Im Apple Forum gibt es dazu auch bereits einige Meldungen. Es scheint also nicht nur ein Einzelfall zu sein, sondern eine durchaus nennenswerte Anzahl von iPhone X* sind betroffen. Dabei spielt es keine Rolle, welche iOS Version genutzt wird: auch in der neusten Version iOS 11.2.5 tritt dieses Problem noch auf.

Apple selbst hat gegenüber Macrumors mittlerweile bestätigt, dass dieses Problem auftritt und man Kenntnis davon hat. Nach Angaben des Unternehmens prüft man derzeit diesen Fehler und versucht zu ermitteln, was die Ursache ist und wie er sich beheben lässt. Wann genau mit einem Fix zu rechnen ist, steht aber bisher noch nicht fest.

Im Original heißt es bei Macrumors:

The Financial Times today highlighted a limited number of reports from users experiencing delays with incoming phone calls on the iPhone X. Apple later confirmed to MacRumors that it is „looking into these reports.“  The report, which links to a few discussions on the Apple Support Communities, notes that hundreds of customers have complained that the iPhone X’s display* experiences delays in turning on for up to 10 seconds during incoming phone calls, preventing these users from tapping the Accept or Decline buttons. 

Möglicherweise ist dieser Fehler allerdings auf bestimmte Geräte begrenzt, denn es gibt auch viele Meldungen von anderen Nutzern und Experten, die es nicht geschafft haben, den Fehler auf ihren eigenen iPhone X Geräten zu reproduzieren.

Im Apple Forum wird den betroffenen Nutzern empfohlen, für die Geräte ein Backup anzulegen und dann ein Restore zu machen. Das soll das Problem wohl zumindest kurzfristig lösen. Ob die Geräte dann dauerhaft von diesem Problem verschont bleiben, ist aber noch nicht sicher. Daher ist es wohl der bessere Weg, wenn Apple einen Fix für diese Fehler mit einer der nächsten iOS Versionen anbietet.




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.