huawei-p20-alle-modelle

Huawei P20 – die Vorstellung der neuen Modelle im Livestream


Huawei* wird heute ab 14.30 Uhr die Nachfolger der Huawei* P10* Modelle vorstellen. Vieles ist zum neuen Huawei* P20 bereits bekannt, beispielsweise, dass die Modelle mit einer Triple Lens Kamera ausgestattet sein werden und das es neben dem P20 auch die Vorstellung des neuen Prosche-Design Handys Mate RS geben wird.

Wer live dabei sein will, kann das Event über verschiedene Kanäle mitverfolgen, denn Huawei überträgt die Vorstellung der neuen Huawei P20 Topmodells natürlich wieder in die gesamte Welt. Dazu gibt es auch einige Prominente im Stream. Huawei schreibt dazu:

Richard Yu, HUAWEI CEO, stellt das neue P20 vor und Sie können per Live Stream dabei sein. Es begrüßen Sie Maxi Sarwas und Rob Vegas live aus Paris. Als Special Guest ist Palina Rojinski vor Ort.

Der Livestream selbst steht dabei sowohl auf Facebook als auch auf Youtube zur Verfügung und kann unter folgenden Links erreicht werden:

Die neue Kamera im Huawei P20

Huawei* hat sich bei den P-Modelle schon immer auf die Kamera konzentriert und beispielsweise beim P9 zum ersten Mal eine Dual Lens Kamera verbaut. Daher war bereits im Vorfeld klar, auch auch beim neuen Huawie P20 (dem Nachfolger des aktuellen Huawei* P10*) wohl die Kamera im Mittelpunkt der Entwicklung stehen wird. Bei Winfuture hat man jetzt Details zur Kamera veröffentlicht und wenn diese Daten so stimmen, dann scheint Huawei* beim P20 neue Maßstäbe bei den Aufnahmen zu setzen. Tatsächlich sind für das Gerät drei Objektive geplant:

  • Ein Hauptobjektiv mit einer Auflösung von 40 Megapixeln. Diese Auflösung soll einen 5fachen Hybrid Zoom ermöglichen, wobei man hier wohl allerdings nicht von einem optischen Zoom ausgehen kann. Es bleibt abzuwarten, wie leistungsfähig dieser Zoom in der Praxis tatsächlich ist – die Megapixel Zahl ist auf jeden Fall beeindrucken und erinnert an das Lumia 1020 mit 41Megapixel Sensor.
  • Ein zweites Objektiv soll 20 Megapixel liefern und ist wohl für die Tiefenschärfe durch eine monochrome Darstellung zuständig.
  • Das dritte Objektiv soll ein Teleobjektiv sein und eine Auflösung von 8 Megapixeln haben.

Dazu gibt es bei den Modellen einen Infrarot-RGB Sensor und einen Autofokus um die Aufnahmen zu unterstützen. Das Huawei P20 scheint das erste Modell zu werden, das mit Triple Lens Technik auf den Markt kommt. Wie sich das auf die Qualität der Bilder in der Praxis auswirken wird, muss sich aber erst noch zeigen.




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.