OTA-for-the-OnePlus-5-5T

OnePlus 5 und 5T erhalten Firmware Upgrade auf Android 8.1


Gute Nachricht für alle Nutzer eines OnePlus 5* und 5T: Das Unternehmen stellt ab sofort ein neues Firmware Update bereit, dass die neuste OxygenOS 5.1.0 Version enthält. Dort eingebettet ist dazu ein Update auf Android* 8.1 und das Sicherheitsupdate auf den Sicherheitslevel vom April 2018. Neben den technischen Neuerungen wurden aber auch neue Funktionen hinterlegt, unter anderem gibt es mit der neuen Version nun auf Gesten-Unterstützung. Allerdings ist diese nur für das OnePlus 5T verfügbar und nicht für das OnePlus 5*.

Das Changelog für die neue Version ist recht übersichtlich und sieht wie folgt aus:

System

  • Updated system to Android*™ 8.1 Oreo™
  • Updated Android* security patch to 2018-04
  • Added full-screen gesture support (Only 5T)

Gaming mode

  • Added new optimizations in gaming mode including power saving and pausing adaptive brightness
  • Added network boost – network priority for gaming App in the foreground

Launcher

  • Added category tags in the search section of the app drawer
  • Auto name folders based on category

Die neue Firmware wird wieder in Etappen ausgerollt und steht daher aktuell noch nicht für alle Nutzer zur Verfügung. Man kann aber als Besitzer eines OnePlus 5 oder 5T damit rechnen, dass es in den nächsten Tagen ein Update geben wird. Es lohnt sich also, ab und an auf Updates im Gerät zu prüfen (unter Einstellungen => Telefonstatus => Systemaktualisierungen). Bei unserem Testmodell wurde ein neues Update noch nicht angezeigt, beim Prüfen auf eine neue Version wurde QxygenOS 5.1 aber dann angezeigt und konnte installiert werden. Das Update Paket ist dabei etwa 764MB groß.

Insgesamt ist das Update ein guter Schritt und zeigt, das OnePlus die Aktualität der Geräte am Herzen liegt. Das kann man nicht von allen Anbietern so sagen, denn es gibt nach wie vor viele Smartphones* auf dem Markt, bei denen noch nicht einmal das Update auf Android 8 zur Verfügung steht geschweige denn ein Update auf die neuere Version Android 8.1.




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.