Smartwatch Pixabay CC0

Google: Pixel Smartwatch soll in drei Varianten erscheinen


Im Herbst wird Google wahrscheinlich wieder die neuste Generation der Pixel Smartphones* vorstellen und wenn Evan Blass recht hat, gibt es in diesem Jahr neben den Handys auch eine Google Smartwatch (möglicherweise unter dem Namen Pixel Watch), die man zu diesem Event ebenfalls auf den Markt bringen wird. Google hat derzeit noch keine eigene Uhr im Angebot und das ist eine Lücke, die eigentlich verwunderlich ist, denn das Unternehmen bietet ein passendes Betriebssystem für Wearables und da würde eigene Hardware recht gut passen.

Mittlerweile gibt es auch Hinweise, dass Google nicht nur an einer Uhr arbeitet, sondern die neue Pixel Watch des Unternehmens gleich in drei Varianten erscheinen sollen. Allerdings gibt es noch keine wirklichen Details, welche Unterschiede es zwischen den Uhren gibt: eventuell verschiedene Größen oder auch eine unterschiedliche Ausstattung mit Sensoren.

Bei Cnet schreibt man zu den drei Modellen:

Google and Qualcomm are working on a next generation of smartwatches that should be arriving this fall, and more possible details continue to arrive during this year’s Google developer conference. Google is expected to finally make its own watch through its internal hardware division — or its own watches, according to the latest report from German tech site Winfuture.de. The three watches, code-named Ling, Triton and Sardine, could be differently sized, like Apple’s 38mm and 42mm watches. Or, maybe one has cellular, and others don’t, much like the Apple Watch Series 3. The report says the watches will have GPS, LTE and VoLTE support, and some (or all) will have heart rate sensing and the ability to detect stress levels.

Es ist durchaus auch denkbar, dass Google derzeit zwar an drei Varianten entwickelt, letztendlich davon aber nur zwei oder sogar nur eine in den Verkauf gehen wird. Google selbst hat sich zu diesen Gerüchten noch nicht geäußert, daher ist derzeit noch viel offen und unklar, was genau das Unternehmen für den Herbst plant.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.