30624682_762359777303903_8104735452285632512_n

Samsung Galaxy S9 mini wird möglicherweise als S8 lite veröffentlicht


20.05.2018 – Auf Slashleaks ist ein neues Bild aufgetaucht, dass angeblich die Mini-Version als Galaxy S8* lite zeigt. Die Hinweise verdichten sich also, dass Samsung* wirklich an einer solchen Version arbeitet. Allerdings ist die Beschriftung in Chinesisch gehalten, daher verstärkt sich auch der Eindruck, dass die S8 lite Modelle wohl nicht international zur Verfügung stehen werden, sondern speziell für den Markt in China entwickelt wurden.Das wäre schade, denn auch deutsche Nutzer hätten sich sicher über eine günstigere Galaxy Version gefreut.

30.04.2018 – Mittlerweile gibt es in China eine offizielle Anmeldung für ein entsprechendes Gerät und wenn die Daten stimmen, scheint das Galaxy S9* mini nicht als Teil der S-Serie veröffentlicht zu werden, sondern unter dem Namen Galaxy Dream Lite auf den Markt zu kommen. Ob es in Deutschland zu haben sein wird, bleibt aber weiterhin offen.

15.04.2018 – Vorerst scheint das S9 mini tatsächlich nur für China geplant zu sein und wird wohl nicht nach Deutschland kommen. Das könnte sich nur ändern, wenn der Erfolg des Modells in China wirklich durchschlagend ist. Bei Forbes schreibt man dazu:

Right now the SM-G8850 is currently only scheduled to go on sale in China. This is infuriating because this is clearly the smartphone* Samsung* should have released worldwide as the Galaxy S9*, instead of the competent yet underwhelming Galaxy S9* we have now. It’s also infuriating because China is a market where Samsung* struggles, but it will now get the company’s most exciting smartphone* while more loyal markets miss out. If the SM-G8850 is a hit in China then it is possible Samsung will expand the launch. That said, I doubt this will happen given Samsung’s record there and it is more likely the SM-G8850 will serve instead as an inspiration for a more fully featured Galaxy S10 in 2019.

12.04.2018 – Mittlerweile verdichten sich die Hinweise auf eine Mini-Version für das Galaxy S9. Bei der TEENA in China wurde ein Modell mit der Nummer SM-G8750 zertifiziert. Dazu gibt es erste Bilder die angeblich das neue S9 mini zeigen. Leider lässt sich kaum verifizieren, wie echt diese Aufnahmen sind.


Es ist lange her, dass es bei Samsung zu den Topmodelle auch eine Mini-Variante gab. Das letzte Modell dieser Art war das Galaxy S5 mini – bei den Nachfolgern hat das Unternehmen dagegen auf diese Erweiterung der Modellreihe verzichtet. Es gab daher weder ein Galaxy S6 mini noch ein S7 mini oder ein S8 mini.

Der Hintergrund dafür ist auch relativ einfach: Samsung hat mit den Modellen der A-Klasse (dem A3 und dem A5) genau den Bereich abgedeckt, den man früher für die Mini-Modelle vorgesehen hatte. Mit der A-Serie sind die Mini-Smartphones der Topmodelle ersetzt worden. Allerdings hat sich das 2018 geändert, denn das Unternehmen wird die bekannten Galaxy A3 und A5 Modelle nicht weiter fort führen und setzt stattdessen auf das A8 und das A6 – die aber beide wohl nicht für Deutschland zu haben sein werden. Es wäre also mittlerweile rein von der Modellpalette in einigen Ländern wieder Platz für eine Galaxy S9 mini Version.

Vor diesem Hintergrund ist es recht interessant, das bei Geekbench ein Gerät aufgetaucht ist, das durchaus für das Galaxy S9 mini stehen könnte. Die Modellbezeichnung lautet dabei SM-G8750 und das könnte durchaus für eine Mini-Version stehen, allerdings lässt sich aufgrund der Unterbrechung von mehreren Jahren in dieser Modellreihe kaum eine  wirklich verlässliche Vorhersage für die Modellbezeichnung treffen. Sollte es aber das Mini sein, wäre es wohl ein eher preisgünstiges Mittelklasse Gerät – die Modelle scheinen einen Snapdragon 660 Prozessor zu haben, bieten 4GB RAM und arbeiten mit Android* 8.

Andere Experten weisen darauf hin, dass unter der Bezeichnung SM-G8750 durchaus auch ein anderes Modell laufen könnte – beispielsweise eine spezielle Version der S9 Modelle für China oder andere Märkte. Die Hoffnung auf ein Mini das Galaxy S9 ist damit da – man sollte sich aber mit Vorfreude noch zurück halten, denn ob es wirklich dieses Modell geben wird, ist sehr unsicher.

Weitere Links rund um das Galaxy S9



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.