faq-pixabay-cc0

Unerreichbar sein auf Android- So aktiviert man die Anrufsperre


Unerreichbar sein auf Android*- So aktiviert man die Anrufsperre – In der heutigen Welt ist man dank Smartphones immer und überall erreichbar. Das ist Segen und Fluch zur gleichen Zeit, denn manchmal möchte man einfach seine Ruhe haben. Das geht natürlich trotz Smartphone* immer noch. Man kann das Handy zum Beispiel ausschalten oder den Flugmodus aktivieren, um Anrufen und so weiter zu entgehen. Doch mit einem ausgeschalteten Handy kann man selber nicht mehr viel machen. Wer das Handy also noch nutzen möchte und nur nicht mehr telefonisch erreichbar sein will, der hat die Möglichkeit das Handy auf besetzt zu stellen. So denken alle Anrufenden, dass man gerade telefoniert und man selber wird nicht durch Telefonate gestört. Selber kann man aber noch die komplette Fülle der Funktionen nutzen. Wie man das Besetztzeichen am Handyeinstellen kann, wird in diesem Artikel erklärt.

Man sollte jedoch darauf achten, dass die hier beschriebenen Schritte nicht universal anwendbar sind, denn je nach Hersteller, Modell und Betriebssystem variieren die Punkte im Menü. Man sollte also auch immer nach Synonymen Ausschau halten, damit man die Einstellung wirklich korrekt tätigen kann.

Anrufsperre aktivieren

Entweder öffnet man die Telefon-App und tippt oben rechts auf die drei Punkte. Nun öffnet sich ein Kontextmenü, in dem man auf „Einstellungen“ klickt. Man kommt nun schon zu den entsprechenden Einstellungen.Dort gibt es den einen Unterpunkt der „Weitere Einstellungen“ heißt. Dort findet man dann die gewünschte Option „Anrufsperre“. Über diese Funktion kann man die Anrufsperre für alle eingehenden Anrufe aktivieren.

Wenn der Weg über die Telefon-App nicht geht, dann geht man manuell in die Einstellungen des Handys und sucht dort nach dem Menü „Anrufeinstellungen“. Dort gibt es meist den Menüpunkt „Zusätzliche Einstellungen“ unter dem man dann ebenfalls die „Anrufsperre“ findet. ÜBer diesen Weg kann man auch die Anrufsperre aktivieren.

Ist die Anrufsperre aktiviert, dann werden keine Anrufe mehr zum Handy weitergeleitet. Je nach Modell des Handys und Konfiguration der Mailbox* werden die eingehende Anrufer dann das Besetztzeichen hören oder direkt an die Mailbox* weitergeleitet werden.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.