eazy Geburtstagsaktion – Internet-Anschluss ab 11.99 Euro monatlich

eazy Geburtstagsaktion – Internet-Anschluss ab 11.99 Euro monatlich – Der DSL-Discounter eazy feiert derzeit Geburtstag und hat im Zuge dieses Jubiläums die Preise deutlich abgesenkt. Dazu gibt es noch weitere Sonderaktionen, die es besonders attraktiv machen, zu eazy zu wechseln. Allerdings läuft diese Aktion nur noch bis zum 31.07.2018 – wer sich dafür interessiert, sollte also recht schnell handeln. Das Unternehmen schreibt zur aktuellen Aktion:

„Ausnahmslos alle großen Anbieter locken Kunden inzwischen mit günstigen ersten 6 oder 12 Monaten – gefolgt von einem kräftigen Preisaufschlag. Das ist nicht eazy!“ kommentiert Johannes Schubert, Director Operations bei eazy, und ergänzt: „Unsere konkurrenzlosen Tiefstpreise bleiben selbst nach 24 Monaten unverändert und auch bei Promotions gilt der Aktionspreis immer für volle 24 Monate.“

Die Geburtstagsaktionen bei eazy sehen dabei wie folgt aus:

  • Die eazy20 birthday Internet Flat gibt es derzeit zum Preis von nur 11.99 Euro in den ersten 24 Monaten. Wer mehr Speed haben möchte, kann die Flat mit 50Mbit/s buchen, dann steigt der Preis auf 16.99 Euro monatlich. Aber auch das ist im Vergleich zu anderen Mitbewerbern im Bereich DSL- und Kabelanschluss noch sehr preiswert.
  • Den WLAN-Router für den Kabel-Anschluss gibt es derzeit kostenfrei mit dazu.
  • Die Aktivierungsgebühr von 39.99 Euro für den Anschluss, die einmalig bei der Einrichtung bezahlt werden muss, beträgt im Aktionszeitraum 0 Euro. Man spart also auch die komplette Einrichtungsgebühr bei der Buchung bis 31.07.2018.

Alle weiteren Details gibt es direkt bei eazy*.

Auf Wunsch kann man auch noch eine Festnetz Flat mit dazu buchen, diese kostet allerdings 4,99 Euro monatlich extra und man sollte sich daher überlegen, ob diese Form der zusätzlichen Flatrate wirklich notwendig ist.Die Gespräche über den Anschluss werden ohne Flat per Minute abgerechnet. Man zahlt aktuell ins Festnetz 2,5 Cent/Min, und in alle deutschen Mobilfunk-Netze 19,9 Cent/Min. Verzichtet man auf diese Flat, bleibt der Preis bei den sehr günstigen 11.99 Euro bzw. 16.99 Euro. Im Kleingedruckten heißt es zu den weiteren Bedingungen der Aktion:

Die Aktivierungs- und Versandgebühr von 0€ (statt 39,99€) gilt für die ersten 1.400 Bestellungen bis einschl. 31.07.18 und nur bei sofortiger Aktivierung. Bei Bestellungen mit einer verzögerten Aktivierung fällt die reguläre Aktivierungs- & Versandgebühr an. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen (z.B. Studenten-Aktion) und nur gültig bei Bestellung auf www.eazy.de.

Wichtig ist auch, dass der Wegfall der Aktivierungsgbeühr nur dann gilt, wenn man direkt wechseln kann. Muss man den alten Tarif erst kündigen und kann daher erst in drei Monaten wechseln, entfällt dieser Bonus. Alle weiteren Details gibt es direkt bei eazy*.

Die eazy Tarife im Überblick

Wer bekommt eazy Internet Tarife?

Leider stehen die eazy Tarife nicht allen Kunden zur Verfügung, denn das Unternehmen nutzt nicht das Telekom-Kabel-Netz um die Leistungen zu den Kunden zu bringen, sondern ist ein Discounter, der das Unitymedia Netz nutzt. Daher kann man eazy nur dort bekommen, wo es auch ein Unitymedia-Kabelnetz gibt.

In den FAQ heißt es:

Ruckeln nervt. Deswegen bieten Dir die eazy-Tarife
maximale Qualität und stabiles Internet mit dem
Glasfaser-COAX-Kabelnetz von Unitymedia.

Konkret findet man diese Form der Anschlüsse daher in erster Linie in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Insgesamt sollen dort etwa 13 Millionen Kunden an dieses Netz angeschlossen sein und diese können auch die Tarife von eazy nutzen, wenn sie dies möchten. In den anderen Bundesländern und ohne Unitymedia Anschluss sieht es leider nicht so gut aus, dann besteht keine Möglichkeit, diese Tarife zu buchen. Vor der Entscheidung für diesen Tarif sollte man daher in jedem Fall die Verfügbarkeitsabfrage von eazy nutzen und prüfen, ob an der eigenen Adresse ein Anschluss möglich ist. Alle weiteren Details gibt es direkt bei eazy*.

Gibt es Haken bei diesem Angebot?

Ein Internet Anschluss für 11.99 Euro monatlich ist extrem günstig und daher fragen sich viele Verbraucher, wie dieser Preis realisiert werden kann und ob es eventuell versteckte Kosten im Kleingedruckten gibt, die man beachten sollte.

Eazy selbst realisiert diesen Preis, in dem man sich knallhart an das Discounterprinzip hält: es gibt einen Intenet-Anschluss ohne Schnickschnack, selbst die Festnetz Flat muss man bei Bedarf selbst dazu buchen. Daher kann das Unternehmen sehr günstige Preise realisieren, weil man alle Zusatzleistungen wie Fernsehen, schnelles Internet oder andere Leistungen gar nicht mit anbietet, sondern sich nur auf Festnetz-Nummer und Internet-Anschluss konzentriert.

Zwei Punkte sollte man aber dennoch beachten:

  • die oben genannten Boni gelten nur bei Buchung bis zum 31.07.2018. Danach wird es wahrscheinlich wieder etwas teurer.
  • Der günstige Preis von 11,99 Euro monatlich ist nur für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten garantiert. Danach kann es teurer werden.

Davon abgesehen bietet eazy aber einen sehr einfach und übersichtlichen Tarif an, der ohne viel Kleingedrucktes und damit auch ohne Fallen oder Haken auskommt.

Schreibe einen Kommentar