Home HerstellerLG LG V40 – 5 Kameras und abschaltbares Notch-Design

LG V40 – 5 Kameras und abschaltbares Notch-Design

von Bastian Ebert

03.09.2018 – Mittlerweile wurden noch mehr technischen Daten geleakt, wobei allerdings nicht bekannt ist, wie zuverlässig diese Quelle ist. Bei Slashleaks schreibt ein Nutzer dazu:

According to AndroidPIT, the V40 sports 6.4-inch QHD+ P-OLED panel, octa-core Qualcomm Snapdragon 845 clocked at 2.8GHz, 6GB RAM and 64/128GB ROM, 12MP F/1.5 + 16MP F/1.9 + 12MP F/2.4 rear cameras, 8MP+5MP dual front cameras, 3300mAh battery, measures 158.7 x 75.8 x 7.79mm and weighs 169g. It also features quad-DAC, stereo speaker Boombox and IP68 rating.

27.08.2018 – Auf Basis der bekannten Daten hat OnLeaks mittlerweile auch ein Video gebaut, dass das LG V40 in 3D zeigt. Es ist aber leider kein offizielles Video, sondern nur eine Montage aus den bekannten Fakten:


LG wird in den nächsten Monaten den Nachfolger des LG V30 veröffentlichen und mittlerweile gibt es auch bereits schöne Render-Aufnahmen des neuen Modells. Sollten diese Grafiken stimmen, bestätigt sich damit, was bereits im Vorfeld vermutet worden war: Das LG V40 wird auch 3 Linsen bei der Hauptkamera und auf zwei Objektive bei der Selfie Cam auf der Vorderseite setzen. Insgesamt hat das Gerät damit 5 Kamera-Objektive. Damit folgt auch LG dem Trend und setzt bei der Hauptkamera auf ein Triple Lens System. Möglicherweise kommen dabei ein normales Objektiv, ein Weitwinkel-Objekti und ein optischer Zoom zum Einsatz – genau lässt sich das anhand der Bilder aber nicht belegen.

Bei GSMarena schreibt man zum V40:

… While at first blush the renders seem to show a phone with no notch, if you look closer you’ll notice that it’s just ‘turned off’ in software. The side bezels are almost not there, while the chin is pretty tiny for today’s standards. Like previous rumors anticipated, the V40 will ship with a whopping five cameras – two on the front, three on the rear. It would be only the second or third smartphone* to have three lenses on the back, following the Huawei* P20* Pro, depending on whether it launches before or after the Chinese company’s upcoming Mate 20 Pro. …

Das Notch Design selbst ist keine Überraschung, da man mittlerweile bei sehr vielen Topmodelle im Android* Bereich diese Aussparung auf die eine oder andere Weise findet. LG folgt also auch hier dem Trend. Auf den Bildern ist aber zu sehen, dass die Notch auf jeden Fall abschaltbar ist – man kann also einen kompletten schwarzen Balken dahinter legen und hat dann einen normalen Bildschirm* ohne Aussparung. Das ist vor allem interessant, wenn man die Modelle im Full Screen Modus nutzt.

 

Auf der Rückseite sieht man auch wieder einen Sensor für die Fingerabdrücke der mittig unter der Kamera angebracht ist. Damit scheidet wohl die Variante aus, dass LG beim LG V40 auf einen solchen Sensor im Display setzt. Stattdessen entsperrt man die Modelle klassisch über die Rückseite.

Leider fehlen bisher noch weitere Details zur Technik. Wahrscheinlich wird beim LG V40 ein Snapdragon 845 Prozessor für die Leistung sorgen, weil derzeit alle Topmodelle mit diesem Prozessor auf den Markt kommen (zumindest im Android* Bereich). Auch zum Display fehlen noch Details sowohl was die Größe der Modelle als auch was die Technik und die Auflösung betrifft. Dazu ist auch unklar, was LG noch an weiteren eigenständigen Merkmalen einbauen wird, denn derzeit sieht man vor allem Technik, die man auch bereits von anderen Modellen her kennt und daher wird es wohl schwer für die Modelle mit diesem Status gegen die anderen Geräte der Konkurrenz auf dem Markt zu bestehen. Eine gewissen Eigenständigkeit und ein Feature, dass es so bei anderen Modellen der Konkurrenz noch nicht gibt könnte helfen, dem LG V40 einen etwas besseren Stand bei den Kunden zu beschaffen.

Unklarist auch noch, wie hoch der Preis für die Modelle ausfallen wird. Allerdings sind die LG V40 wieder die Topmodelle bei LG und daher kann man wohl davon ausgehen, dass der Preis nicht zu niedrig liegen dürfte.

 

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren