Firefox_Screenshot_2018-09-26T08-08-56.255Z

Xiaomi schränkt die Nutzung der ROM-Versionen regional ein


Keine guten Nachrichten für die Nutzer von Xiaomi* Smartphones*. Das Unternehmen hat angekündigt, dass man die unterschiedlichen Versionen der Geräte für den globalen Markt und den chinesischen Markt nicht mehr mit anderen ROM bespielen lassen kann. Für einige Modelle (beispielsweise für das Mi8) gab es diese Einschränkung schon seit einigen Wochen.

Vor einigen Tagen hatte das Unternehmen nun offiziell bestätigt, dass man die unterschiedlichen Versionen nur noch mit den passenden ROM flashen kann. Im Forum schreibt das Unternehmen dazu:

  1. Xiaomi* Phones manufactured for Chinese market are not able to run MIUI Global ROM.
  2. Xiaomi* Phones manufactured for Global markets are not able to run MIUI China ROM.

Leider hat das Unternehmen keine genauen Hintergründe für diese Entscheidung veröffentlicht. Daher bleibt offen, ob das dauerhaft so bleiben wird und ob es eventuell wieder geändert werden soll, wenn das Unternehmen in andere Märkte expandiert. Dazu machen die fehlenden Details auch schwer einzuschätzen, ob diese Neuerung für alle Geräte gilt. An sich hat das Unternehmen die Ankündigung im allgemeinen Bereichen veröffentlicht, daher scheint man schon die gesamte Modellpalette dahingehend verändern zu wollen. Konkret muss man also zukünftig auf die passende ROM Version achten, um die Modelle auf einen neueren Stand bringen zu können. Bei Mi8 konnte und kann man bei der falschen Version sonst den Bootloader nicht mehr schießen.

Bei den Nutzern kommt dieser Schritt natürlich nicht besonders gut an. Immerhin sind damit deutliche Einschränkungen verbunden. So schreibt ein Nutzer recht aufgebracht zu diesem Thema beim Mi8:

„First of all i do respect xiaomi for the new rules which is you cannot re-lock your Mi8 after flashing the official global rom. The reason is because xiaomi wanted to control the china varient to be sell globally by third partys. But the problem is, there is no announcement, discussion, advertisment regarding this new rules, if i know this gonna be my problem which i cannot re-lock my mi8 after flashing from china rom to globalrom, i would have not buy this devices instead ill wait for the global version. I gave Xiaomi 1 month to settle up this probem and if not, this gonna be my last xiaomi phone. What a nonsense decision.“

Allerdings hat das Unternehmen damit auch mehr Kontrolle über den Absatz der Modelle. Smartphones*, die an sich nicht für Europa und Deutschland zertifiziert sind (und für die es eventuell auch keine Abkommen zu Patenten und Lizenzen gibt) können damit in Deutschland auch nicht mehr komplett genutzt werden bzw. muss man Abstriche bei Funktionen und Sprachen machen.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.