Advent DayFlat – viermal kostenloses und unbgerenztes Surfen für Telekom Kunden im Advent

Die Telekom* hat für die Weihnachtszeit eine interessante Aktion aufgelegt. Dabei können sich diesmal nicht Neukunden freuen, sondern diese Aktion ist für alle Bestandskunden interessant, denn im Advent können alle Kunden mit einem Telekom* Tarif an den vier Adventswochenende kostenlos surfen, in dem sie die sogenannte Advent DayFlat kostenfrei buchen. Dann wird für ein Wochenende (Freitag 0 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr) das mobile Surfen mit dem Handy bzw. Smartphone* kostenlos und auch nicht auf die Datenflatrate angerechnet. Es gibt dabei auch kein Limit: man kann also an diesen Wochenenden so viel Surfen wie man möchte.

Das Unternehmen schreibt dazu im Original:

Die „Advent DayFlat“ bietet 24 Stunden lang deutschlandweit bestes Surfvergnügen ohne Limit. Kunden können diese einmal an jedem der vier Wochenenden vor Weihnachten kostenlos nutzen. Die Buchung erfolgt über die MeinMagenta App und ist jeweils von Freitag 0 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr möglich. Für die Buchung ist die aktuelle Version der MeinMagenta App erforderlich. Ist die Nutzungszeit der „Advent DayFlat“ abgelaufen, surft der Kunde mit seinem im Tarif inkludierten Datenvolumen weiter. 

Unklar ist bisher noch, ob dabei alle Kunden der Telekom* von dieser Sonderaktion profitieren oder ob sich die Aktion nur auf die Postpaid-Kunden bezieht und beispielsweise Prepaid Simkarten davon ausgenommen sind. Wir haben diesbezüglich nochmal bei der Telekom Pressestelle nachgefragt um diesen Punkt zu präzisieren und werden den Artikel an dieser Stelle ergänzen, wenn die Antwort da ist. Im Text selbst ist von „Mobilfunkkunden“ die Rede. Das würde an sich auch die Prepaid Nutzer mit einschließen, oft werden diese aber separat behandelt, daher ist es besser nochmal nachzufragen.

Update: Die Telekom hat mittlerweile bestätigt, dass auch die Prepaidkunden von dieser Aktion profitieren und man damit auch mit einem MagentaMobil Prepaid Tarif die vier kostenfreien Surf-Wochenenden im Advent bekommt.

Unabhängig davon ist die Aktion natürlich eine sehr schöne Variante um Telekom Kunden das Wochenende etwas netter zu gestalten und ihnen die unbegrenzte Nutzung des Internet mit dem Handy zu ermöglichen. Bleibt abzuwarten, ob die Telekom hinterher auch die Zahlen dazu veröffentlicht, wie viel Datenvolumen an diesen Wochenenden insgesamt versurft wurde.

MagentaMobil XL – ungedrosslet Surfen

Für alle Nutzer, die auf den Geschmack eines unbegrenztem Datenvolumens gekommen sind, bietet die Telekom mittlerweile auch einen passenden Tarif an. Unter dem Namen MagentaMobil XL hat das Unternehmen eine Allnet Flat ohne Datenlimit und Drosselung im Angebot. Allerdings ist dieser Tarif noch vergleichsweise teuer und man zahlt für Surfen ohne Limit bei der Telekom aktuell 80 Euro im Monat bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Dazu kommt unter Umständen auch noch der Aufpreis für ein neues Handy, wenn man denn ein Gerät zum Tarif dazu möchte.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar