Handbuch Anleitung Pixabay CC0

HTC U12, U12+ und U12 life – Anleitung und Handbuch in deutsch


HTC U12, U12+ und U12 life – Anleitung* und Handbuch in deutsch – Bei den neuen Smartphones von HTC handelt es sich um Smartphones, die im preislichen Bereich im mittlerem Bereich sind und dafür einiges an Technik für den Smartphone* Fan mitbringen. Die 3 neuen Smartphones von HTC sind alle für einen etwas unterschiedlichen Preis zu ergattern, wesentliche Unterschiede bei Bedienung und Technik gibt es keine. Die Smartphones decken die Zielgruppe ab, die auch etwas mehr Geld in ein Smartphone* investieren wollen und so auch einige coole Features mit an Bord haben wollen und denen schlichtweg 900€ für ein High-End Smartphone* zu teuer ist.

Das neuste Modell aus dieser Serie ist das HTC 12 life, das zwar den gleichen Namen wie die Topmodelle trägt, aber sowohl von der Technik her als auch vom Preis eher in der Mittelklasse angesiedelt ist. Statt 900 Euro ist das HTC U12 life ab 349 Euro zu haben und das bedeutet aber natürlich auch, dass man bei der Technik einige Abstriche machen muss. In den ersen Tests wurde beispielweise die Kamera kritisiert, die etwas langsam reagiert und mit den Objektiven in den beiden Premium-Modellen nicht mithalten kann.

HTC U12, U12+ und U12 life – Anleitung und Handbuch in deutsch

Bisher hat HTC die Dokumente noch nicht für alle neuen Smartphones zur Verfügung gestellt. Sobald diese verfügbar sind, werden wir sie aber hier nachtragen:

Daneben gibt es auch eine ganze Reihe von hilfreichen Handbüchern von Dritten, die den Einstieg und die Bedienung von Android* besonders einfach machen sollen. Diese funktionieren in der Regel für alle HTC U12 Modelle, da diese alle mit Android* arbeiten. Sie gehen aber natürlich nicht auf Besonderheiten der Modelle ein, sondern sind in erster Linie eine Anleitung* für das Android* Betriebssystem:

Video: Zum HTC U12+

Weitere Links rund um die HTC U12 Serie



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.