Huawei Y7 – SIM Karte einlegen

Huawei Y7 – SIM Karte einlegen – Das Huawei Y7 2018 macht sich durch das ansprechende Design und das sehr gute Display bemerkbar. Die positiven Aspekte werden jedoch durch einen zweiten Blick getrübt. Die unterdurchschnittliche Kamera und die schlechte Ausstattung sind nur zwei Punkte auf der langen Negativ-Liste. Frustrierend ist vor allem, dass der Vorgänger das Y7 2018 in einigen Kategorien übertrifft. Das Huawei Y7 2018 ist dennoch eine solide Wahl für alle, die ein Low-Budget-Smartphone mit großem Display suchen und sonst keinerlei Ansprüche haben.

Huawei Y7 – SIM Karte einlegen

Das  Smartphone* verfügt über eine Dual-SIM, genauer gesagt eine Dual-Nano-SIM. Bei dem „dualen System“ muss man sich indes entscheiden, ob man zwei SIM-Karten nutzen will oder das zweite SIM-Kartenfach für ein microSD-Karte nutzt. Das Huawei  ist mit einen internen Speicher von 32 Gigabyte ausgestattet, per microSD lässt sich der Speicher um bis zu 256 Gigabyte erweitern. Nachfolgend wir die Vorgehensweise für das Einsetzen der SIM-Karte beschrieben:
  1. Schaltet man das  Smartphone* aus.
  2. Um das SIM-Kartenfach zu öffnen führt man die im Lierferumfang enthaltene Nadel für den SIM-Kartenauswurf in das kleine Loch neben dem Kartenfach ein.
  3. Nachdem man das Kartenfach entnommen hat, kann man die SIM-Karte ordnungsgemäß – mit den goldfarbenen Kontakten nach unten – einsetzen.
  4. Das Kartenfach mit der eingelegten SIM-Karte wieder ins Telefon einsetzen.
  5.  Smartphone* einschalten und PIN eingeben.

Video: SIM Karte einlegen Huawei Y7

WEITERE LINKS

 

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar