faq-pixabay-cc0

iPhone XR – SIM Karte einlegen


iPhone XR – SIM Karte einlegen – Erwartungsgemäß kommt das neue iPhone mit dem neuesten Betriebssystem (iOS 12.0) und einigen coolen Features auf den Markt. Das Apple* dafür bekannt ist High-End Smartphones herauszubringen, die preislich ganz oben liegen, ist wohl jedem klar. Das iPhone XR ist kein Smartphone* für die breite Masse. Bei dem XR wird darauf abgezielt eine “Luxusmarke“ mit etwas weniger Hardware zu einem etwas billigerem Preis zu verkaufen als beim Xs oder Xs Max. 849€ ist der Preis für die “günstigste“ Variante. Ausgestattet wäre diese mit 64GB Speicherplatz, je mehr Speicherplatz, desto teurer das Endgerät. Apple* deckt die Masse an Nutzern ab, die ein Top-Smartphone* mit einer absolut hochwertiger Technik haben wollen und sich auch nicht davor scheuen ganz tief in den Geldbeutel zu greifen.

Doch wie legt man eigentlich so eine SIM-Karte in sein iPhone ein?

iPhone XR – SIM Karte einlegen

  1. Schalte dein iPhone aus. Drücke dafür so lange auf den Einschaltknopf, bis im Display* „Ausschalten“ eingeblendet wird, und streiche dann den Slider nach rechts.
  2. Stelle sicher, dass die SIM-Karte die richtige Größe für dein Telefon hat. SIM-Karten sind im Lauf der Jahre kleiner geworden und ältere iPhones unterstützen vielleicht keine neueren SIM-Karten (und umgekehrt). Stelle sicher, dass deine SIM-Karte in dein verwendetes iPhone passt. (Das iPhone XR benötigt eine Nano-SIM)
  3. Finde den SIM-Kartenschacht an der Seite deines iPhones. Bei den meisten iPhones findest du den SIM-Kartenschacht auf der rechten Seite des iPhones, etwa in der Mitte.
  4. Finde das Werkzeug zum Auswerfen der SIM-Karte oder eine kleine Büroklammer. Das XR wird mit einem Werkzeug zum Auswerfen der SIM-Karte ausgeliefert. Dieses Werkzeug hat eine kleine, spitze Seite, mit der du den Sim-Kartenschacht lösen kannst. Wenn du dieses Tool nicht mehr hast, kannst du stattdessen eine Büroklammer gerade biegen.
  5. Drücke das Tool oder die Büroklammer in das winzig kleine Loch neben dem SIM-Kartenschacht. Mit ein wenig Kraft sollte die Schublade mit der SIM-Karte etwas herausspringen.
  6. Ziehe die SIM-Kartenschublade etwas aus dem iPhone heraus. Mache dies vorsichtig, da sowohl die SIM-Karte als auch die Schublade zerbrechlich sind.
  7. Lege die SIM-Karte in deine Halterung ein
  8. Schiebe die Schublade wieder in das iPhone. Sie lässt sich nur in eine Richtung einschieben.

Nun kannst du dein iPhone wieder starten und die SIM-Karte ist eingelegt.

Weitere Links



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.