O2 Pixabay CC0

O2 – iPhone 8 und iPhone X mit Gutschein und Rabatten


O2* bietet derzeit natürlich vor allem die neuen iPhone XS und XS max an, aber man hat auch die Geräte aus dem letzten Jahr wieder in den Fokus genommen und mit diesen Smartphones* interessante Pakete geschnürt, die teilweise deutlich billiger sind als die normalen iPhone XS mit Vertrag.

Konkret hat O2* sowohl für das iPhone 8* als auch für das iPhone X* Sonderaktionen gestartet. Über den jeweiligen Gutscheincode kann man die Geräte dabei besonders günstig bekommen. So kostet das iPhone 8* im Free M nur noch 34,99 €/Monat und das iPhone X* nur 49,99 € pro Monat. Der Kaufpreis für die Modelle liegt jeweils bei nur 1 Euro. Wer sich dafür interessiert, sollte allerdings nicht zu lange überlegen, denn diese Aktion läuft aktuell nur noch bis zum 3. Dezember.

Bei den Tarifen stehen die bekannten O2* Free Angebote zur Auswahl (entweder als Free M oder L). Das Datenvolumen liegt dabei je nach Tarif zwischen 10 GB und 60GB im Monat. Das sollte auch für die wirklichen Power-Surfer durchaus genug Datenvolumen sein, dazu gibt es natürlich in allen Tarifen die O2 Free Drosselung. Man kann also auch nach dem Verbrauch des monatlichen Datenvolumens noch mit 1MBit/s (allerdings ohne LTE) weiter surfen. Das ist zwar deutlich langsamer als ungedrosselt, aber dennoch werden die Tarife bei weitem nicht so stark verlangsamt wie bei anderen Anbietern auf dem Markt.

Die aktuellen iPhone 8 und iPhone X Angebote im Überblick

Zu den Angeboten:

Produkt  Version  Tarif  GB  Preis  Monatspreis Gutscheincode Privatkunden Gutscheincode Young People
 iPhone 8*  64GB  Free M  10 GB 1,00 € 34,99 € iph-freem-10 iph-freem-5
 iPhone 8  64GB  M Boost  20 GB 1,00 € 39,99 € iph-boostm-10 iph-boostm-5
 iPhone 8  64GB  Free L  30 GB 1,00 € 44,99 € iph-freel-10 iph-freel-5
 iPhone 8  64GB  L Boost  60 GB 1,00 € 49,99 € iph-boostl-10 iph-boostl-5
 iPhone X*  64GB  Free M  10 GB 1,00 € 49,99 € iph-freem-10 iph-freem-5
 iPhone X  64GB  M Boost  20 GB 1,00 € 54,99 € iph-boostm-10 iph-boostm-5
 iPhone X  64GB  Free L  30 GB 1,00 € 59,99 € iph-freel-10 iph-freel-5
 iPhone X  64GB  L Boost  60 GB 1,00 € 64,99 € iph-boostl-10 iph-boostl-5

Die O2 Sonderaktion mit diesen Modellen läuft voraussichtlich noch bis zum 5. November 2018. Man muss sich also nicht überstürzt entscheiden, sollte aber dennoch zeitnah eine Entscheidung treffen, denn ob die Aktion danach verlängert wird oder es nicht mehr weiter geht, lässt sich derzeit noch nicht sagen.

Apple* selbst hat beispielsweise das iPhone X auf der eigenen Webseite bereits aus dem Verkauf genommen. Es gibt also keine Möglichkeit mehr, die Geräte direkt bei Apple* zu bestellen. Daher ist es interessant zu sehen, dass Drittanbieter wie beispielsweise O2 die Geräte nach wie vor im Angebot haben und die Bestände weiterhin verkaufen.

Zu den Angeboten:

Die neuen Funktionen bei den O2 Tarifen: Boost und Connect

  • O2 Free Connect – diese Funktion gab es bisher noch nicht und man findet sie auch nicht bei anderen Anbietern auf dem Markt. O2 hat damit ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Mit Connect können Kunden in den neuen Tarifen bis zu 10 Simkarten bekommen. Zur normalen Sim gibt es auf Wunsch noch 2 Multicards mit dazu und wenn gewünscht noch bis zu 7 weitere Datenkarten.In den Tarifen gibt es daher bis zu 10 Simkarten, die sich alle das gleiche Datenvolumen des Grundtarifs teilen. Hintergrund ist hier vor allem die Nutzung mit anderen Endgeräten wie Smartwatches oder auch einem Auto. Bis zu zehn Endgeräte können zukünftig bei den O2 Tarifen über den Grundtarif versorgt werden. Neben der Hauptkarte umfasst Connect zwei Multicards mit Allnet- und SMS-Flat sowie bis zu sieben Datacards ohne Voice- und SMS-Funktionalität speziell für smarte Endgeräte. Konkret können damit zwei Handys ausgestattet werden und 7 weitere Datengeräte (die dann aber nicht telefonieren oder SMS versenden können).
  • O2 Free Connect mit Boost – wie oben bereits geschrieben kann man über diese Option das Datenvolumen der Tarife für 5 Euro mehr verdoppeln. Das ist vor allem bei den größeren Flatrates interessant. So bekommt man im neuen O2 Free L für 5 Euro monatlich mehr immerhin satte 30GB Datenvolumen mehr – statt 30GB im Monat stehen dann 60GB zur Verfügung.

Die neuen O2 Tarife im Video

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.