Motorola Z3 – SIM Karte einlegen

Motorola Z3 – SIM Karte einlegen –  Ein Schnäppchen ist es für rund 450 Euro zwar nicht gerade, doch dafür reiht es sich mit seinem farbstarken 6-Zoll-Display und einer verbesserten Fotoqualität vor seinem Vorgänger ein. Als Mitglied der Z-Reihe lässt sich das Handy auf Wunsch modular erweitern: Motorola verkauft das Moto Z3 Play zum Marktstart ausschließlich in Kombination mit einem Akku-Mod. Damit sieht es zwar etwas bullig aus, hat aber eine klasse Laufzeit. Ohne Akku-Modul fällt die Akkulaufzeit unspektakulär aus. Die Performance ist dank Mittelklasse-Prozessor solide, die Verarbeitung ist gut.

Motorola Z3 – SIM Karte einlegen

  1. Halten Sie das Telefon mit der Vorderseite nach unten, schieben Sie das im Lieferumgang des Telefons enthaltene Werkzeug in das kleine Loch am Kartenhalter ein und lassen Sie den Halter herausfahren.
  2. Legen Sie die SIM-Karte mit den Goldkontakten nach oben ein.
  3. Setzen Sie das Fach vorsichtig wieder in das Telefon ein und stellen Sie sicher, dass es sicher schließt.

Für das Motorola Z3 benötigt man eine SIM Karte im Nano-SIM Format.

Video: SIM Karte einlegen Motorola Z3

Moto z3 Play - how to install SIM card and microSD

Weitere Links:

Schreibe einen Kommentar