HTC-Exodus-1

Krypto-Handy HTC Exodus 1 – Bestellungen werden auch in Deutschland ausgeliefert


Aktueller Stand: Das Warten auf die Modelle scheint vorbei zu sein, denn HTC hat in einer Mail an alle Kunden verkündet, dass die Geräte ab sofort ausgeliefert werden und damit wohl in der nächsten Woche bei den Kunden ankommen werden. Das Unternehmen schreibt dazu im Original:

We are excited to let you know that your order is now being processed and it will be shipped between now and the beginning of next week. You will receive a shipping confirmation email once your tracking number has been generated.


EXODUS 1 von HTC ab sofort vorbestellbar – der taiwanesische Smartphoneentwickler präsentiert heute seinen ersten Blockchain-Smartphone* „EXODUS 1“, den man schon jetzt unter www.htcEXODUS.com in 34 Ländern der Welt – inklusive Deutschland – vorbestellen kann. Doch so einfach ist es nicht. Wer das Handy erwerben will, muss für diesen nicht mit der üblichen, sondern zum ersten Mal in der Smartphone* Industrie ausschließlich mit der Kryptowährung zahlen. Es werden also nur diejenigen das Gerät kaufen können, die ausreichend Bitcoin oder Ethereum aufweisen können. Der Preis für den Smartphone*? Nach aktuellem Dollar-Bitcoin Kurs, sollte dieser im Bereich zwischen 950 Us-Dollar und 960 Us-Dollar liegen. Die Lieferung erfolgt voraussichtlich im Dezember 2018. Mehr dazu im folgenden Bericht.

Was kann das neue Exodus 1

Neben dem einzigartigen Design fragt man sich, was der EXODUS 1 Smartphone sonst noch an Spezifikationen aufweist. So bietet das Handy eine sichere und transparente Blockchain-Technologie an, die mit der entsprechenden Software für die neusten Kryptowährungtrends und sich weiterentwickelnden dezentralen Datenbanken sicher einsetzen lässt. Mit der sogenannten eingebauten „Enklave“ sorgt das Gerät für die Sicherheit der Kundendaten, ob es Kryptoschlüssel, Währung oder nicht austauschbare Tokens (Kryptowährung) sind, wobei auch Android* zu dem Schutzmechanismus einen großen Teil der Arbeit beiträgt.

Sicherheit geht vor

Ebenso die Sicherheit betreffend, weist das neue EXODUS 1 einen fortgeschrittenen Social Key Recovery-Mechanismus. Dabei handelt es sich um einen Code, der im Falle eines Diebstahls oder Verlust des Gerätes die Daten auf dem Handy und die Hardware selbst effektiv schützen kann. Dieser Schlüssel wird zudem nicht an einem zentralen Ort gespeichert. Vielmehr haben die Nutzer die Möglichkeit einige vertrauenswürdige Kontakte auszuwählen, die ihrerseits eine Key Management App herunterladen müssen. Die App ermöglicht es den Zahlengenerator aufzuteilen. Dadurch bekommt dann der Nutzer den generierten Code und kann den Zugang zu den Daten wiedererlangen.

Ökosystem der Blockchain

Diejenigen, die sich für den EXODUS 1 entscheiden sollten, erhalten zu dem auch die Möglichkeit Teil von dem Ökosystem der Blockchain zu sein. Dabei wird es einem ermöglicht an unterschiedlichen Transaktionen im Kypto-Bereich und Weiterentwicklung der Sicherheit im Blockchain teilzunehmen. Dabei bietet HTC jedem Interessenten die Gelegenheit an, Teil dieses Systems zu werden und zu dem Fortschritt dieser beizutragen. Mit der HTC Community wird es ermöglicht Feedback, Tipps und Verbesserungsideen vorzuschlagen, damit die „Kette“ noch größer und fester werden kann! Folgendes sagt Phil Chen, der Decentralized Chief Officer von HTC zum EXODUS:

„Vor 10 Jahren hat HTC das erste Android* Smartphone vorgestellt, zeitgleich erfolgte die Markteinführung von Bitcoin und dem Genesis Block. EXODUS 1 ist ein grundlegendes Element des Krypto-Internets. Damit digitale Assets und dezentrale Apps ihr Potenzial ausschöpfen können, muss unserer Meinung nach das mobile Endgerät der wichtigste Vertriebskanal sein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Entwicklern in der Blockchain-Community, um diese Vision zu verwirklichen“

Newsfeed

Damit man auch weiter informiert bleibt, lohnt es sich den Twitter Accounts von Phil Chen und dem HTC EXODUS zu folgen. Auch über diesen Link kann man mehr zu dem neuen HTC Produkt aus dem Vlog von Phil Chen erfahren!

Die technischen Details des HTC Exodus 1

  • Speicher: 128 GB Festspeicher
  • RAM: 6 GB
  • Betriebssystem: Android* O(reo)
  • Prozessor: Snapdragon 845 Mobile Platform von Qualcomm
  • Staub- und wasserdicht (Schutzklasse IP68 – bis zu 30 Minuten in 1,5 Meter Wasser)
  • Bildschirm: 6“ (15,24 cm) Quad HD+ Display* mit 18:9-Verhältnis
  • Kamera: 12 + 16 MP Dual-Hauptkamera mit hochwertigem Zoom; 8 MP Dual-Frontkamera mit natürlichem Bokeh Effekt und 4k Videoaufnahmen mit 60 FPS
  • Akku: 3.500 mAh
  • Kosten: 0,15 BTC oder 4,78 ETH

Video: das HTC Exodus



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.