Home News iTunes Guthabenkarten ab Montag bei EDEKA mit 15 Prozent Bonus

iTunes Guthabenkarten ab Montag bei EDEKA mit 15 Prozent Bonus

von Bastian Ebert

iTunes Guthabenkarten werden immer wieder mit unterschiedlichen Rabatt-Aktionen beworben. Ab nächste Woche Montag (18. Februar) ist es bei Edeka wieder so weit und der Discounter bietet auf die iTunes Karten generell 15 Prozent Bonus an. An den Preisen für die Karten ändert sich dabei nichts, aber man bekommt im Aktionszeitraum 15 Prozent mehr Guthaben für das gleiche Geld. Die Karte für 100 Euro enthält damit also 115 Euro Guthaben – immerhin 15 Euro mehr, die man kostenfrei mit dazu bekommt.

EDEKA selbst schreibt dazu:

Das Angebot ist sowohl in der 8. Kalenderwoche von Montag, den 18. Februar 2019, bis Samstag, den 23. Februar 2019, sowie in der 13. Kalenderwoche von Montag, den 25. März 2019, bis Samstag, den 30. März 2019 gültig. Beim Kauf von iTunes-Karten im Wert von 25 Euro, 50 Euro oder 100 Euro werden jeweils 15 Prozent des Kaufpreises dem Guthaben hinzugefügt, so dass sich folgende Preise ergeben:

  • 28,75 € Guthaben für 25 €
  • 57,50 € Guthaben für 50 €
  • 115,- € Guthaben für 100 €

Die Aktion wird in der Region von EDEKA Nord durchgeführt. Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie nördliche Teile von Niedersachsen und Brandenburg.

Etwas problematisch ist dabei, dass das Unternehmen von “teilnehmenden Märkten” schreibt, bei denen man die Aktion bekommen kann. Das bedeutet wohl im Umkehrschluss, dass es nicht in alle Edeka Filialen diese Bonus-Aktion gibt und dass es einigen Filialen auch im Aktionszeitraum die iTunes Karten ohne Bonus verkauft werden. Im Zweifel sollte man nochmal direkt im Geschäft nachfragen und sich bestätigen lassen, dass man wirklich das Bonusguthaben bekommt.

Wie löst man die iTunes Guthabenkarte ein?

Die Prepaidkarten mit dem Guthaben für iTunes haben (wie normale Prepaidkarte auch) einen Rubbelcode auf den Karten, den man vorsichtig freilegen kann und den man dann im iTunes Store hinterlegen kann. Dazu muss man angemeldet sein, damit der Code auch für den richtigen Account verbucht wird.

Apple* selbst schreibt dazu in den FAQ:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Gerät auf den iTunes Store, iBooks Store oder App Store.
  2. Scrollen Sie im Bereich “Im Spotlight” nach unten, und tippen Sie auf “Einlösen”.
  3. Melden Sie sich mit Ihrer Apple*-ID an. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen, wenn Sie Ihre Apple*-ID vergessen haben.
  4. Tippen Sie auf “Oder geben Sie den Code manuell ein”.In einigen Ländern und Regionen können Sie Geschenkkarten mit der integrierten Kamera einlösen.
  5. Wenn Sie eine iTunes- oder Apple Music-Geschenkkarte haben, geben Sie den 16-stelligen Code ein, der sich auf der Kartenrückseite befindet und mit einem X beginnt.
    Wenn Sie einen Aktionscode oder Content Code haben, geben Sie den Code von der Kartenrückseite ein.
  6. Tippen Sie für Store-Guthaben auf “Fertig”.
    Wenn Sie ein Angebot für Apple Music erhalten, wählen Sie “Mitgliedschaft erweitern”, um Ihr Monatsguthaben für den Apple Music-Dienst einzulösen. Falls Sie Ihr Guthaben lieber in ein Store-Guthaben einlösen möchten, wählen Sie “Guthaben für iTunes oder App Store verwenden”.

Der Code selbst ist nicht für einen bestimmten Account bestimmt, sondern kann frei verwendet werden – allerdings natürlich nur ein mal. Man kann auf diese Weise auch Guthaben verschenken.

 

Diesen Artikel kommentieren